Informelles

Informationen für dich aus Politik & Gesellschaft

19. Februar 2021
von Informelles
Keine Kommentare

Diese Regeln gelten jetzt beim Frisör.

Endlich wieder Haare schneiden. Am 01. März 2021 öffnen die Friseure.

Ob es wirklich eine gute Idee ist, nun bald wieder die Friseure zu öffnen, werden wir spätestens zu Ostern wissen. Die Zahlen der Corona Infektionen haben nämlich vielleicht gerade die möglichen Tiefststände erreicht, das weiß man leider nicht so ganz genau. Auffällig ist jedenfalls, dass das RKI seit einigen Tagen nur noch stagnierend Zahlen der Neuinfektionen und Inzidenzen für Deutschland verkünden kann. In einigen Orten steigen die Zahlen bereits wieder an. Ob das bereits die Anfänge einer 3. Welle sind und ob das mit den bekannt gewordenen Mutationen aus England (B117), Südafrika(B1351) und Brasilien (B1128 P1) zu tun, all das ist nicht klar. Das wird man erst in einigen → mehr…

5. Februar 2021
von Informelles
Keine Kommentare

Personalausweis ohne Fingerabdrücke #PersoOhneFinger

Schnell noch einen Perso ohne Fingerabdrücke holen!

Wieder einmal kommt ein neuer – und selbstredend teurer – Personalausweis auf die Bundesbürger zu. Damit soll alles sicherer und besser werden, und natürlich alles nur zum Besten des Bürgers. Dabei geht es vor allem um mehr Überwachung und das weitere Sammeln von immer mehr Daten. Der Datenschutz bleibt dabei auf der Strecke, wieder einmal.

Varianten des Personalausweises

So war es auch schon bei den letzten Evolutionsstufen des Personalausweises. Im Jahr 2010 wurde der elektronische Perso eingeführt, die Gebühren für die Ausstellung wurden drastisch erhöht (von ehemals 8 Euro auf dann 28,80 Euro), die Sicherheit der auf dem Ausweis gespeicherten Daten wurde ebenso drastisch gesenkt. Bereits lange vor der Ausgabe des elektronischen Personalausweis → mehr…

31. Dezember 2020
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Brexit: Das gilt ab 01. Januar 2021

Brexit: Das gilt ab 01. Januar 2021

Trotz Deal in letzter Sekunde wird der Brexit massive Auswirkungen haben.

Morgen ist es (endlich) soweit, die Briten verlassen die EU endgültig. Die letzte Übergangsfrist zum Ausstieg aus der Europäischen Union läuft ab. Der Brexit ist tatsächlich auch praktisch Wirklichkeit geworden.

Damit ist nun vieles wieder anders zwischen der Insel und Kontinental-Europa. Nur weniges davon – wenn überhaupt – dürfte sich zum Besseren ändern, die Nachteile auf beiden Seiten überwiegen.

Zwar ist es praktisch in letzter Sekunde noch gelungen, einen Nodeal-Brexit zu verhindern, doch das über 1.200 Seiten starke Abkommen hat es in sich. Das werden vor allem die Briten aber auch alle Europäer ab Morgen früh, 01.01.2021 0:00 Uhr zu spüren bekommen.

Auswirkungen des Brexit im Detail

Kaum ein → mehr…

23. Dezember 2020
von Informelles
1 Kommentar

Arbeitsmoral durch Mitarbeiterbefragung steigern

Aktives Zuhören verbessert die Arbeitsmoral der Mitarbeiter

Seit 2001 untersucht das Gallup Institut jedes Jahr in einer umfassenden Studie die Motivation von Arbeitnehmern und stellt seitdem immer wieder fest, dass ein Großteil der Mitarbeiter nur Dienst nach Vorschrift ableistet oder zum Teil sogar bereits innerlich gekündigt hat. Damit einhergehend sind ein sinkendes Leistungsniveau und eingeschränkte Innovationsbereitschaft seitens der Mitarbeiter.

Die Gründe für diese Ergebnisse sind vielfältig und von diversen Faktoren beeinflusst. Was aber macht den Unterschied zwischen Dienst nach Vorschrift und der engagierten, aktiven Mitarbeit aus? Die Arbeitsmoral jedes Einzelnen. Das Verständnis darüber ist äußerst individuell und doch hat sie entscheidenden Einfluss auf die Leistung und Produktivität eines Mitarbeiters.

Die Mitarbeiter befragen und aktiv zuhören

Die Vorstellungen zur Arbeitsauffassung variieren → mehr…

9. Dezember 2020
von Informelles
1 Kommentar

#FürMichFürUns – Zusammen gegen Corona

[Anzeige]

MyPostcard verschenkt 1 Million persönliche Postkarten für den Zusammenhalt.

Die Corona Pandemie hat das komplette Jahr 2020 über unser aller Leben dominiert. Das öffentliche Leben war ab dem Frühjahr bis in den Sommer hinein über Wochen und Monate zu großen Teilen lahmgelegt. Geschäfte im Einzelhandel, Restaurants, Hotels, Freizeiteinrichtungen und Stätten der Kultur mussten ihren Betrieb einstellen. Die Menschen waren aufgefordert Abstand zu halten, Hygienevorgaben zu befolgen und soziale Kontakte einzuschränken. Nur so konnte die Ausbreitung des Coronavirus vorerst gestoppt werden.

Doch die zweite Welle war nicht aufzuhalten. Seit Anfang Oktober gehen die Zahlen der Neuinfektionen scheinbar unaufhaltsam noch oben und lassen die Zahlen aus dem Frühjahr vergleichsweise winzig gegen die aktuellen Infektionsraten erscheinen. Längst sind die Inzidenz-Werte so hoch, → mehr…