Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

11. August 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Spiele, die auf Büchern basieren

Spiele, die auf Büchern basieren

Wir möchten Ihnen die interessantesten Informationen über die Spiele, die auf Büchern basieren, vorstellen. Hier ist die Liste von solchen Spielen, die übrigens auch populär sind.

The Witcher basiert auf der The Witcher-Buchreihe von Andrzej Sapkowski, die zuerst als eine Sammlung von Kurzgeschichten begann. Die Saga und ihr Autor bekamen den Erfolg vor allem in Polen. Nur nach der Videospiel-Adoption im Jahr 2007 erfuhren die Leser aus der ganzen Welt über dieses Buch.

Sowohl The Witcher-Geschichte als auch Spiele haben die gleiche Besetzung von Figuren, aber finden Jahre nach Ereignissen der Saga statt. Es gibt fünf Gesamtbücher in der ursprünglichen …|mehr →

15. Februar 2016
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Die wachsende Popularität des Mobile Entertainment in Deutschland

Die wachsende Popularität des Mobile Entertainment in Deutschland

Mobile Entertainment | Bild: © pexels.com

Mobile Entertainment | Bild: © pexels.com

Die Popularität von Smartphones und Tablets ist in den letzten Jahren weltweit hochgeschossen. Deutschland ist dabei natürlich auch keine Ausnahme. Die steigende Zahl von Deutschen Nutzern dieser Geräte hat zum Erfolg von Mobile-Apps und Videospielen stark beigetragen. Smartphone-User haben nun Zugang zu vielen verschiedenen Arten von Videospielen, von Slots über klassische Tischspiele, auf Webseiten wie der von Royal Vegas Casino, bis hin zu Spielen wie Angry Birds, das weltweit eine gewaltige Popularität genoss.

Werbeanzeigenstatistiken zeigen deutlich, dass sich in den vergangenen sechs Jahren der Mobile-Gaming Markt in Deutschland stark im Wachstum befand. Und …|mehr →

26. Mai 2012
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Kopierschutz ist sinnlos.

Kopierschutz ist sinnlos.

DRM-Systeme sind nutzlos und verärgern Kunden.

Anzeige

Spieleentwickler geben es mittlerweile offen zu:

Die Wahrheit ist,  Kopierschutz ist sinnlos.

Eigentlich sollen die Systeme zum digitalen Rechtemanagement (DRM) dafür sorgen, daß die Rechte von Urhebern und Verwertern geschützt und illegale Kopien unmöglich werden, doch in Wirklichkeit sind diese Systeme nutzlos. Innerhalb weniger Stunden werden die meisten DRM-Methoden geknackt. Das Geld und die Entwicklungszeit, die für DRM aufgewendet werden, verpuffen wirkungslos.
Und es gibt weitere negative Aspekte. Die meisten Spiele, die einen DRM-Schutz aufweisen, werden durch ebendiesen meist gravierend beeinträchtigt. Entweder verärgert man den Kunden, weil dieser langwierig Seriennummern eingeben oder ständig …|mehr →

banner