Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

29. Oktober 2018
von Informelles
Keine Kommentare

Online Casino: Das Milliardengeschäft mit dem Glücksspiel

Zwischen den Bundesländern in Deutschland wird aktuell ein neuer Staatsvertrag verhandelt. Der soll auch die Online Casinos regulieren.

Es ist eine schwierige Aufgabe, die Nathanael Liminski (CDU) und Christian Gaebler (SPD) im Moment haben. Als Vertreter ihrer Parteien sind die Beiden mit der Aufgabe betreut worden, einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag zwischen den 16 Bundesländern zu verhandeln. Dabei geht es vor allem darum, Online Casinos in Deutschland zu legalisieren. Was sind die Interessen der Beteiligten?

Warum in Deutschland Spielhallen schließen, aber das Casino Online Geschäft weiter kräftig boomt

Immer mehr Spielhallen in Deutschland machen dicht. Das liegt hauptsächlich an dem letzten Staatsvertrag …mehr →

23. Oktober 2018
von Informelles
Keine Kommentare

Die digitale Münze

Wir haben allen schon einmal von Bitcoin, eine digitale Währung gehört. Der Name ist aber gleichzeitig auch der Name des weltweit verwendbaren dezentralen Buchungssystems und ist zusätzlich auch die vereinfachte Bezeichnung einer kryptografisch legitimierten Zuordnung von Arbeits- oder Rechenaufwand. Auch das LeoVegas Online Casino bietet euch diese Möglichkeit.

Doch wie funktioniert der Bitcoin?

Die Überweisungen, die man macht, werden über einen Zusammenschluss von Rechnern via Internet und mithilfe einer speziellen Peer-to-Peer-Anwendung ausgeführt. Somit ist keine zentrale Abwicklung nötig, so wie bei dem normalen Bankverkehr. Damit man nachweisen kann, wie viele Bitcoins man hat, gibt es eine digitale Brieftasche. Dort …mehr →

1. Oktober 2018
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Bitcoins verändern auch die Zukunft des Glücksspiels

Bitcoins verändern auch die Zukunft des Glücksspiels

Der Vormarsch der digitalen Währungen macht vor keinem Wirtschaftszweig halt.

Kryptowährungen stellen mittlerweile bei verschiedenen Anbietern unterschiedlichster Branchen ein legitimes Zahlungsmittel dar. Allen voran der Bitcoin findet sich bei unterschiedlichen Geschäften wieder, bei denen er als tatsächliche Währung anerkannt wird. Zwar besitzen zurzeit noch sehr wenige Personen eine bestimmte Menge an Bitcoins, doch lässt sich klar und deutlich der Schritt in Richtung Digitalisierung erkennen.

Auch in Online Casinos stellt der Bitcoin nun einen Anhaltspunkt dar. Demzufolge profitieren derartige Anbieter vor allem dadurch, dass sie eine große Bandbreite an potenziellen Zahlungsmitteln anbieten, um auf diese Art und Weise eine möglichst weitreichende …mehr →

16. September 2018
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Geschäftliche Weihnachtskarten versenden

Geschäftliche Weihnachtskarten versenden

Weihnachten kommt immer so plötzlich, doch bei der geschäftlichen Weihnachtspost sollte man sorgfältig planen.

Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel freuen sich die meisten Menschen über eine Anerkennung und über gute Wünsche. Das ist im geschäftlichen Umfeld nicht viel anders als im privaten Bereich.

Bei aller Herzlichkeit gehören geschäftliche Weihnachtskarten für jedes Unternehmen vor allem zum Marketing, um Kundenbeziehungen zu pflegen. Weihnachtskarten geschäftlich zu versenden, soll dem Kunden Wertschätzung zeigen und im Idealfall von den Geschäftspartnern immer wieder gerne gelesen werden. So bleibt man als Unternehmen das ganze Jahr über in guter Erinnerung.

Wertschätzung mit Weihnachtskarten zeigen

Bei der Weihnachtspost sollte …mehr →

14. September 2018
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Aktien für Anfänger: Wie der Einstieg gelingen kann

Aktien für Anfänger: Wie der Einstieg gelingen kann

Zinsen? Existieren derzeit praktisch nicht. Jedenfalls nicht beim Geldanlegen. Für viele Menschen wird der Aktienhandel wieder attraktiv, und wer einsteigen möchte, kann das ziemlich umstandslos tun. Einige deutsche Banken bieten Privathändlern inzwischen nämlich gebührenfreie Aktiendepots an. Nur auf schnelle Gewinne sollten Anfänger nicht spekulieren.


Aktien für Anfänger, das klingt nach einem Spiel mit dem Feuer, nach viel Risiko. Ahnungslose Einsteiger, die an der Börse viel Geld verbrennen? Das muss nicht sein, entgegen der landläufigen Meinung. Das Thema „Aktien für Anfänger“ ist zwar ein komplexes, aber schon mit etwas Hintergrundwissen kann es Einsteigern gelingen, Verlusten aus dem Weg zu …mehr →