Informelles

Informationen für dich aus Politik und Gesellschaft.

16. April 2020
von Informelles
1 Kommentar

So soll das Öffnen der Schulen in den einzelnen Ländern laufen.

Einigkeit sieht anders: Erste Schulen sollen ab kommender Woche wieder starten, in jedem Bundesland startet der Schulbetrieb jedoch unterschiedlich.

Eigentlich wollten sich die Länder darauf einigen, die Schulen nach dem Corona Shutdown zwar langsam, aber zumindest überall gleich wieder zu starten. Davon ist nichts mehr zu spüren. Bildung und Infektionsschutz ist Ländersache, da kann der Bund nur freundliche Hinweise. Jedes Bundesland entscheidet völlig autark, wann und wie die Schulen wieder öffnen, und davon machen die Länder regen Gebrauch. Das Ergebnis ist ein Flickenteppich.

Anzeige

Eigentlich hatte man sich trotzdem darauf geeinigt, erst ab 04. Mai wieder mit dem Unterricht in → mehr…

6. April 2020
von Informelles
2 Kommentare

Corona: Warum Diskussionen um Shutdown Lockerungen gefährlich sind.

Wir werden noch sehr lang mit Corona und den Einschränkungen im Alltag zu tun haben.

Es ist echt verwunderlich, welche Themen immer wieder die medialen Diskussionen beherrschen. Auch in Zeiten von Corona. Zunächst gefiel man sich tagelang darin, immer wieder neue Schreckensbilder aus Italien, Spanien oder zunehmend auch aus deutschen Risikogebieten zu zeigen. Die Fallzahlen von Corona Infizierten, Genesenen, sich in Isolation befindlichen Personen und nicht zuletzt auch der an Covid-19 verstorbenen Menschen konnten gar nicht aktuell genug sein. Im Stundenrhythmus wurden die Zahlen gesendet und auf allen möglichen Kanälen publiziert. Ergänzend dazu wurden die Zahlen immer wieder in Diagrammen, → mehr…

19. März 2020
von Informelles
1 Kommentar

Günstige gebrauchte Computer für das Homeoffice

Die Coronakrise bedeutet für viele Menschen ganz überraschend Homeoffice. Mit gebrauchten Computer können Unternehmen ihre Mitarbeiter dafür günstig ausstatten.

Das öffentliche Leben steht still in Deutschland und weiten Teilen Europas und der Welt. Trotzdem muss die Wirtschaft weiter laufen. Schließlich will man nach dem Ende bzw. dem Abflauen der Corona-Epidemi auch weiterhin ein Land vorfinden, in dem man tatsächlich gut und gern leben kann.

Das hat zur Folge, dass viele Unternehmen, da wo es irgendwie geht, ihre Mitarbeiter ins Homeoffice schicken. Zum einen um zu verhindern, dass sich das Coronavirus im Unternehmen ausbreiten kann und zum anderen, dass gesunde Mitarbeiter → mehr…