Informelles

Informationen für dich aus Politik & Gesellschaft

10. September 2022
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Ein Unternehmen sicher zu leiten ist eine Kunst – Tipps, damit Sie entspannter in die Zukunft blicken können

Ein Unternehmen sicher zu leiten ist eine Kunst – Tipps, damit Sie entspannter in die Zukunft blicken können

Unternehmer oder Unternehmerin zu sein war vermutlich noch nie eine einfache Position. Doch in den letzten Jahren scheint es, als seien wir beinahe permanent in einer Art Krisenmodus. Weltweit spielen die Finanzmärkte verrückt und die Inflation schlägt inzwischen auch in Deutschland immer mehr durch. Nicht nur die Verbraucher, sondern auch Unternehmen haben unter den mitunter sehr extremen Preisanstiegen zu leiden.
Damit Sie diese und einige andere Hürden jedoch meistern und zumindest einigermaßen entspannt in die Zukunft blicken können, haben wir Ihnen einige einfache und schnell umsetzbare Tipps zusammengefasst.

Reduzieren Sie vermeidbare Kosten

In Krisenzeiten, wie wir sie derzeit leider erleben, ist ein erster Impuls vieler Menschen zu sparen, wo immer es geht. Grundsätzlich ist an diesem Ansatz auch nichts verkehrt, → mehr…

2. September 2022
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Tipps für die erfolgreiche Unternehmensgründung

Tipps für die erfolgreiche Unternehmensgründung

Selbstständig agieren zu können und ein eigenes Unternehmen zu gründen, sind für viele Menschen in der heutigen Zeit erstrebenswerte Ziele. Die Vergangenheit sowie die Welle an Entlassungen haben bei vielen Arbeitnehmern zu einer erhöhten Unsicherheit geführt. Des Weiteren erweist es sich heutzutage, als äußerst schwierig eine Festanstellung zu erhalten. Oftmals arbeiten Unternehmen mit Personaldienstleistern zusammen. Für Arbeitnehmer bedeutet dies stets eine gewisse Ungewissheit. Das Risiko, von heute auf morgen abbestellt zu werden, steigt signifikant an. Ein eigenes Unternehmen kann hierbei eine solide Alternative darstellen. Doch worauf gilt es bei der Unternehmensgründung zu achten?

Vor der offiziellen Gründung

Ein Unternehmer zu werden, ist gar nicht so schwer, wie viele Menschen zu Beginn denken. Doch bereits im Rahmen der Unternehmensgründung lässt → mehr…

1. Juli 2022
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Wie man Unternehmer wird

Wie man Unternehmer wird

Seit Jahren haben Sie den Ehrgeiz, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Es ist ein Vertrauensvorschuss, aber jetzt sind Sie bereit dafür! Es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, was genau Sie tun wollen. Wahrscheinlich haben Sie bereits Vorstellungen davon, welche Art von Unternehmen Sie gründen möchten. Aber wie macht man das? Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten:

Franchise-Unternehmer

Als Franchise-Unternehmer arbeiten Sie mit einer größeren Organisation zusammen. Der Vorteil ist, dass Sie als Franchisenehmer die Formel des Franchisegebers gegen Bezahlung verwenden können. Dies bietet Ihnen große Wachstumschancen, und Ihr Unternehmen wird sich bereits einen Namen gemacht haben, bevor Sie anfangen. Ein Nachteil kann sein, dass Sie nicht über alles selbst entscheiden können.

Ein Beispiel: Sie werden Eigentümer eines Fitnessstudios, ohne → mehr…

16. September 2018
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Geschäftliche Weihnachtskarten versenden

Geschäftliche Weihnachtskarten versenden

Weihnachten kommt immer so plötzlich, doch bei der geschäftlichen Weihnachtspost sollte man sorgfältig planen.

Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel freuen sich die meisten Menschen über eine Anerkennung und über gute Wünsche. Das ist im geschäftlichen Umfeld nicht viel anders als im privaten Bereich.

Bei aller Herzlichkeit gehören geschäftliche Weihnachtskarten für jedes Unternehmen vor allem zum Marketing, um Kundenbeziehungen zu pflegen. Weihnachtskarten geschäftlich zu versenden, soll dem Kunden Wertschätzung zeigen und im Idealfall von den Geschäftspartnern immer wieder gerne gelesen werden. So bleibt man als Unternehmen das ganze Jahr über in guter Erinnerung.

Wertschätzung mit Weihnachtskarten zeigen

Bei der Weihnachtspost sollte in erster Linie die Kommunikation von Mensch zu Mensch stimmen. Vor allem kleinere Betriebe und Dienstleister sollten die Weihnachtswünsche am → mehr…