Informelles

Informationen für dich aus Politik & Gesellschaft

22. Juli 2022
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Wie Sie Ihr Bonner Online-Business auf die Erfolgsspur bringen

Wie Sie Ihr Bonner Online-Business auf die Erfolgsspur bringen

Die Stadt Bonn ist der älteren Generation noch als verschlafene Hauptstadt Deutschlands in Erinnerung. Seither hat sich aber sehr viel zum Positiven gewendet, wenn man das zumindest aus der Sicht eines Unternehmers beurteilen kann. Vor allem hat sich im Online-Bereich sehr vieles getan, was in diese Richtung hindeutet. Die Stadt ist nicht nur als Hauptsitz bzw. -standort der Deutschen Telekom bekannt, sondern bildet mit einer gut ausgebauten Unternehmerlandschaft im IT-Sektor auch ein starkes Rückgrat für die großen IT-Unternehmen in der Stadt. Daher ist es fast schon als selbstverständlich anzusehen, dass sich in der Stadt auch sehr viele Unternehmen von außerhalb ansiedeln, um von diesem positiven Umfeld selbst profitieren zu können. Ein positiver Input wird auch von der Stadt selbst suggeriert. → mehr…

30. August 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Die teure Bremsspur des Alexander Dobrindt (CSU)

Die teure Bremsspur des Alexander Dobrindt (CSU)

Unfähigkeit hat einen Namen. Dobrindt wird seinen Aufgaben als Minister nicht gerecht.

Alexander Dobrindt (CSU) ist derzeit amtierender Bundesverkehrsminister. Geht man nach der offiziellen Bezeichnung des Ministeriums, das da als „Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur“ auftritt, hat Dobrindt als Minister genau zwei Aufgabenbereiche: Verkehr und digitale Infrastruktur. Nicht mehr, vor allem aber auch nicht weniger.

Anzeige

In beiden Aufgabenbereichen hat Dobrindt nicht nur komplett versagt, sondern zudem eine tiefe, teure Bremsspur hinterlassen, die den deutschen Steuerzahler in den nächsten Jahrzehnten noch eine Menge Geld kosten und die die Entwicklungschancen des Standorts Deutschland massiv behindern wird.

Bereich Digitale Infrastruktur

Was die Verhinderung von Zukunftschancen angeht, hat Dobrindt von der CSU im Bereich digitale Infrastruktur wirklich ganze Arbeit geleistet. Seit gefühlt → mehr…

21. April 2016
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Fakten zur Flüchtlingsbewegung aus Syrien

Fakten zur Flüchtlingsbewegung aus Syrien

Wie der Libanon hilft und warum es in Europa keine „Flüchtlingskrise“ gibt.

Europa hat versagt. Dieses Fazit kann man unumwunden ziehen. Die hochgesteckten Ziele der europäischen Idee von Menschlichkeit, Freiheit, Einheit, Brüderlichkeit und Gleichheit bleiben bislang nur Wunschvorstellungen. Der Umgang mit den Flüchtlingen hat diese bittere Erkenntnis offen zutage treten lassen.

Europa der Eigeninteressen

Europa wurde als gigantische Geldverteilungsmaschine gegründet und in diesem Zustand befindet es sich noch immer. Was als Montanunion und Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) begann, hauptsächlich um die europäischen Bauern und die Kohle- und Stahlproduzenten wirtschaftlich zu unterstützen, zog sich über die Europäische Gemeinschaft (EG) hin bis zur Europäischen Union EU, mit dem Vertrag von Maastricht.
Zwar machten immer mehr Länder bei diesem Europa mit, besonders nach dem → mehr…