Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

12. Juni 2014
von Informelles
5 Kommentare

Wer wird Fußball-Weltmeister 2014?

Wettquoten sehen Brasilien als Top-Favorit.

Anzeige

Für die deutsche Mannschaft sieht es leider nicht so gut aus, wenn man den derzeitigen Wettquoten kurz vor Beginn des Turniers glauben möchte. Wenige Stunden vor dem Anstoß der Begegnung Brasilien – Kroatien sehen die Quoten Gastland Brasilien als Favorit auf den Weltmeistertitel, das zeigt diese Seite. Honduras, Iran, Algerien und Costa Rica werden die wenigsten Chancen eingeräumt.

Heute Abend geht geht sie endlich los, die Fußball-Weltmeisterschaft der Herren. Dann rollt endlich der Ball in den neuerbauten Stadien in Brasilien, die sich das arme Land eigentlich gar nicht leisten kann und an denen …mehr →

12. Mai 2011
von Informelles
4 Kommentare

7.665 EUR Diät plus Spesen plus Sekretariatszulage

Darauf will Silvana Koch-Mehrin offenbar nicht verzichten.

Gestern hat Silvan Koch-Mehrin erklärt, daß sie „mit sofortiger Wirkung von ihrem Amt als Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament zurücktritt und in dessen Folge auch nicht mehr Mitglied im Präsidiums der FDP ist“.
Das klang zunächst plausibel nach den Plagiatsvorwürfen, die gegen sie erhoben und offenbar auch von der Universität Heidelberg geteilt werden, denn die soll bereits die Aberkennung des Dokortitels angekündigt haben. Doch man muß das Nichtgesagte beachten. Koch-Mehrin erklärte lediglich von ihren Ämtern(!) zurücktreten zu wollen, von Ihrem Abgeordnetenmandat sprach sie nicht.

Da war Karl-Theodor zu Guttenberg konsequenter. Der …mehr →

18. Februar 2011
von Informelles
7 Kommentare

Guttenberg auf Abruf

Der nochamtierende Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg ist wohl nicht mehr im Amt zu halten.

Der Verteidigungsminister hat dieser Tage alle Hände voll zu tun, vorallem mit der Verteidigung der eigenen Person.
Kunduz-Affäre, Gorch-Fock, Vorfälle in Afghanistan, geöffnete Feldpost – alles Vorgänge, die noch gar nicht hinreichend und endgültig geklärt sind. Meist reagierte Guttenberg in den ersten Stunden des Bekanntwerdens der Vorfälle unter dem Druck der Medien immer nach dem gleichen Schema: Erst alles abstreiten und eigene Verantwortung von sich weisen, allumfassende aber personell behutsame Aufklärung versprechen, um dann wenige Stunden später ganz überraschend doch Köpfe rollen …mehr →