Informelles

Informationen für dich aus Politik und Gesellschaft.

26. Mai 2013
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Lebenslanges Kfz-Kennzeichen

Lebenslanges Kfz-Kennzeichen

 Bei Umzügen darf das Kfz-Kennzeichen künftig mitgenommen werden.

Anzeige

Bundesverkehrsminister Ramsauer fällt immer wieder mit skurilen Ideen auf. So kann er beispielsweise nicht von der PKW-Maut lassen. Wer oder was ihn immer wieder dazu treibt, das Unwort PKW-Maut auszusprechen und deren Einführung zu fordern, neben dem Tempolimit ein echtes NoGo in Deutschland, können letztlich wohl nur Psychologen klären.
Doch ab und zu bringt selbst Ramsauer mal ganz vernünftige Ideen auf die Tagesordnung. So z.B. das Wechselkennzeichen. Dessen praktische Umsetzung ist allerdings derart mangelhaft, daß am Ende für den Autohalter keine Verbesserung übrigbleibt. So muß trotz Wechselkennzeichens für alle Fahrzeuge die → mehr…

14. April 2010
von Informelles
7 Kommentare

Verkehrsschilderfreies Deutschland?

Welche Verkehrsschilder gelten denn nun, Herr Ramsauer?

In Berlin wird zur Zeit ein Schauspiel besonderer Güte aufgeführt. In der Hauptrolle: Verkehrsminister Ramsauer.

Nun fragten sich schon bei der Ernennung des Ministers viele politische Beobachter, was ihn -außer der Zugehörigkeit zur CSU- ausgerechnet für dieses Amt befähigen soll. Lange blieb Ramsauer die Antwort darauf schuldig. Doch jetzt haben auch letzte Zweifler Gewissheit. Die Antwort lautet: Nichts.

Und mit diesem Nichts versucht Ramsauer dieser Tage die Überbleibsel der Ära Kohl zu beseitigen. 1992, Helmut Kohl führte in Bonn gerade sein 4. Kabinett,  war ein gewisser Günther Krause Ressortchef im Verkehrsministerium und in → mehr…

19. Juli 2008
von Informelles
1 Kommentar

Herr Tiefensee, bitte gehen Sie in Urlaub!

Sehr geehrter Herr Bundesverkehrsminister Tiefensee,

bitte gehen Sie endlich in Urlaub.
Sie haben es ja nun geschafft mit ihren total sinnfreien Vorschlägen auch mal in die Schlagzeilen zu kommen. Auftrag ausgeführt.
Nun gönnen Sie uns bitte wieder Ruhe und verschonen Sie uns mit weiteren geistigen Ergüssen.

Vielleicht nächstes Jahr wieder, dann ist wieder Sommerpause.
Wenn Sie dann noch im Amt sind. Ich will es nicht hoffen 😉

Hochachtungsvoll

Beobachter

_______________________________________________________________

Hintergrund:

Der Herr Bundesverkehrsminister Tiefensee, der im eigenen Ministerium nur „Pfütze“ genannt werden soll (Ob das wohl mit seinen qualifizierten Vorschlägen zusammenhängt?), will mal so nebenbei 22 Verkehrsschilder → mehr…