Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

19. September 2018
von Informelles
Keine Kommentare

Illegale Fisch-Rückwürfe stoppen!

[Anzeige]

Zeichne auch du die Petition zum Schutz der Meerestiere.

Esst mehr Fisch, denn Fisch ist gesund. Diese Botschaft stimmt, allerdings nicht für die Meeresbewohner. Denn bei jedem Fischfang werden nicht nur die Fische aus dem Meer gezogen, auf die es die Fischfangflotten abgesehen haben, sondern auch noch eine ganze Menge anderer Meeresbewohner. Dieser Beifang wird nicht gebraucht und deshalb einfach wieder über Bord gekippt.

Das  muss aufhören!

Die Deutsche Umwelthilfe hat dazu eine Petition gestartet, in der die zuständige Fischereiministerin Julia Klöckner (CDU) aufgefordert wird, sich für verantwortungsvolle Fischerei einzusetzen. Die Überfischung der Weltmeere und die illegalen Fisch-Rückwürfe müssen …mehr →

27. Juni 2016
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Ist der Brexit bereits gescheitert? – Update

Ist der Brexit bereits gescheitert? – Update

Es gibt Anzeichen dafür, daß Großbritannien die EU möglicherweise niemals verlassen wird.

Der von den Wählern beschlossene Brexit hat ein echtes Erdbeben ausgelöst. Doch es steht noch gar nicht fest, wann und vielmehr ob die Briten die Europäische Union verlassen werden. Viele, zumeist junge Menschen wollen nicht den Ausstieg aus der EU und auch die Politik scheint sich mehr als unsicher, wie sie mit der Brexit-Entscheidung umgehen soll.

Anzeige

Brexit-Nachwehen

Seit Freitag, dem Tag der Bekanntgabe des Auszählungsergebnisses der Brexit-Abstimmung befindet sich Großbritannien in Selbstauflösung. Schottland und Nordirland wollen in der EU bleiben und drohen mit Abspaltung. Das britische Pfund …mehr →

3. Februar 2014
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Rückholung der deutschen Goldreserven weiterhin unklar

Rückholung der deutschen Goldreserven weiterhin unklar

Die deutschen Goldreserven in Höhe von 3.391 Tonnen geben Deutschland Sicherheit, denn sie können im Ernstfall als Währungsreserve genutzt werden. In der Vergangenheit jedoch wurde immer häufiger die Frage gestellt, ob dieses Gold überhaupt noch in der angegebenen Höhe vorhanden ist. Vor allem die Lager in New York werfen Fragen auf, die nicht beantwortet werden. Hinzu kommt, dass die geplante Rückführung im Herbst 2013 nicht wie geplant erfolgen konnte und damit erneut Fragen über den Verbleib des deutschen Goldes aufwerfen.

Bundesbank verfügt über enorme Goldreserven

Die deutschen Goldreserven, die aufgrund der Außenhandelsüberschüsse in der Vergangenheit erzielt wurden, sind enorm. Aktuell …mehr →

14. September 2011
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Petition gegen Vorratsdatenspeicherung mitzeichnen!

Petition gegen Vorratsdatenspeicherung mitzeichnen!

Letzte Chance: Die Frist endet heute Abend.

Heute Abend endet die Frist zur Unterzeichung der Petition gegen die Vorratsdatenspeicherung. Damit diese Petition definitiv dem Petitionsausschuß des deutschen Bundestages für eine Anhörung vorgelegt werden kann, werden mindestens 50.000 Unterschriften benötigt.

Bis zu dieser Schwelle fehlen -Stand heute 11:oo Uhr- noch rund 5.000 Mitzeichner. Deshalb werden alle Gegner der Vorratsdatenspeicherung aufgerufen, noch heute ihre Unterschrift unter diese Petition zu setzen. Der Endspurt läuft.

In diesem Video wird kurz und anschaulich erklärt, wie die Mitzeichnung abläuft:

Quelle: YouTube

Stopp den Überwachungswahn: Zeichne mit! …mehr →

14. September 2010
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Protest gegen Merkels Atomvertrag

Protest gegen Merkels Atomvertrag

Merkels Atomvertrag schürt den Protest.

Das Volk hat die Schnauze voll. Die Politik von Schwarz-Gelb, die vorbei an den Interessen der Bevölkerung einzig die Befriedigung der Profitgier der eigenen Klientel und Lobby im Sinn hat, fordert geradezu zum Widerstand auf.
Undemokratische Entscheidungen auf Kosten der Allgemeinheit und deren Sicherheit müssen demokratisch bekämpft werden. Und das nicht nur alle 4 Jahre mit dem Kreuzchen auf dem Stimmzettel. Sondern hier und jetzt!

Der Atomvertrag, der eine neue Stufe der Dreistigkeit der schwarz-gelben Regierung darstellt und dessen Inhalt ganz bewußt der Öffentlichkeit verschwiegen werden sollte, muß verhindert werden! Bis Ende dieses Monats …mehr →