Informelles

Informationen für dich aus Politik & Gesellschaft

3. Juli 2012
von Informelles
Kommentare deaktiviert für EuGH: Gebrauchte Software darf verkauft werden

EuGH: Gebrauchte Software darf verkauft werden

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, daß gebrauchte Software weiterverkauft werden darf.

Das wird für einige Unruhe unter den Software-Herstellern sorgen. Waren diese doch bisher der Meinung, daß man als Kunde zwar brav für die Lizenzen zahlen darf, was mit diesen jedoch geschehen darf, darüber bestimmt weiterhin der Hersteller. Von dieser irrigen Annahme werden sich die Herstellerfirmen nun verabschieden müssen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat jetzt in einem Urteil entschieden, daß gebrauchte Software-Lizenzen sehr wohl weiterverkauft werden dürfen.

Die Richter des EuGH gingen sogar noch einen Schritt weiter. Das Recht zum Weiterverkauf erstreckt sich nach ihrer Ansicht auch auf Software, die als Download bezogen wurde. Bisher machte man da einen Unterschied zwischen Software, die auf  CD oder DVD geliefert → mehr…

3. Juni 2009
von Informelles
3 Kommentare

Da hat es bing gemacht

bing, die neue Suchmaschine von Microsoft, ist online.

Microsoft will nun auch im Suchmaschinengeschäft mitmischen und mitverdienen. Dazu wurde die Suchmaschine bing jetzt online gestellt:

Der erste Eindruck: Aufgeräumt. Ähnlich wie man es von google gewohnt ist, wenn man mal vom Hintergrundbild absieht.

Ob die Suchalgorithmen auch so gut wie bei google oder sogar besser funktionieren, muß man abwarten. Einzelne Suchtests ergaben jedenfalls zum Teil ganz andere Ergebnisse als bei google, zumindest was die Sortierung der Suchergebnisse betrifft.
Werbeeinblendungen erfolgen ebenfalls wie gewohnt als sogenannte „gesponserte Seiten“ rechts und oberhalb der Suchergebnisse.

Microsoft hat in seiner Geschichte schon oft die Trends verschlafen, so beim Thema Internet und Webbrowser. Auch diesmal hat man sich sehr laaaange Zeit gelassen mit dem Einstieg → mehr…

5. Mai 2009
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Windows 7 Release Candidate steht zum Download

Windows 7 Release Candidate steht zum Download

Wer will, kann sich ab sofort Windows 7 Release Candidate herunterladen.

Beim Release Candidate handelt es sich zwar nicht um die endgültige, finale Version von Windows 7, trotzdem sind schon alle Funktionen enthalten. Und eben diese sollen jetzt ausführlich von Entwicklern, Partner und Profis getestet werden.

Aber auch der ganz normale User kommt in den „Genuss“, die Vorversion testen zu dürfen. Wer gern mal das neue Windows erleben möchte, kann dies jetzt tun. Bis Ende Juni kann man die Vorversion von Windows 7 downloaden und testen.
Microsoft empfiehlt eindringlich, Windows 7 nur auf Testsystemen zu installieren. Bloß nicht das alte XP oder Vista-System plattmachen! Technischen Support gibt es für den Release Candidate von Windows 7 nicht.

Windows 7 Release Candidate → mehr…

9. Januar 2009
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Microsoft bittet zum Test von Windows 7

Microsoft bittet zum Test von Windows 7

Ab sofort kann man eine Beta-Version von Windows 7 herunterladen.

Dabei gibt sich Microsoft ziemlich „ranschleimerisch“. Man habe diesmal auf die Kunden gehört und deren Wünsche in das neue Betriebssystem eingebaut. Ein Fiasko wie bei Windows Vista will man offenbar tunlichst bei Windows 7 vermeiden. So kann man auf der deutschen Microsoft-Seite lesen:

Sie haben uns mitgeteilt, was Sie sich wünschen, und unsere Entwickler haben diese Anregungen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit gestellt. Natürlich sind auch neue Funktionen hinzugekommen, die Sie vielleicht überraschen werden. Aber im Vordergrund stand die Idee, Windows einfacher zu machen. Das System wird schneller und zuverlässiger arbeiten und Ihnen die Möglichkeit geben, alltägliche Aufgaben ohne Mühe zu erledigen.

Windows wird also einfacher, schneller und zuverlässiger. Hat → mehr…