Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

1. Oktober 2018
von Informelles
Keine Kommentare

Bitcoins verändern auch die Zukunft des Glücksspiels

Der Vormarsch der digitalen Währungen macht vor keinem Wirtschaftszweig halt.

Kryptowährungen stellen mittlerweile bei verschiedenen Anbietern unterschiedlichster Branchen ein legitimes Zahlungsmittel dar. Allen voran der Bitcoin findet sich bei unterschiedlichen Geschäften wieder, bei denen er als tatsächliche Währung anerkannt wird. Zwar besitzen zurzeit noch sehr wenige Personen eine bestimmte Menge an Bitcoins, doch lässt sich klar und deutlich der Schritt in Richtung Digitalisierung erkennen.

Auch in Online Casinos stellt der Bitcoin nun einen Anhaltspunkt dar. Demzufolge profitieren derartige Anbieter vor allem dadurch, dass sie eine große Bandbreite an potenziellen Zahlungsmitteln anbieten, um auf diese Art und Weise eine möglichst weitreichende …mehr →

8. August 2011
von Informelles
2 Kommentare

Innenminister Friedrich – Mut zur Wissenslücke.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) erkennt im Internet das Böse und zeigt Mut zur Wissenslücke.

Anzeige

Am vergangenen Wochenende erschien im SpiegelOnline ein Interview mit Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU). Daß Friedrich seinerzeit nur als Notnagel ins Amt kam, er durfte de Maizière ersetzen, der wiederum für den Plagiator zu Guttenberg ins Verteidigungsministerium wechselte, läßt er in diesem Interview klar durchblicken. Stammtischparolen, Polemik und Halb- bzw. Nichtwissen triefen aus jeder Zeile des Textes.
So fordert Friedrich allen Ernstes ein „Ende der Anonymität im Netz“, „Blogger sollen mit offenem Visier argumentieren“ und „Die Grundsätze der Rechtsordnung müssen auch im Netz gelten“. „Blogger hangeln …mehr →