Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Staatenlose Frau nach 27 Jahren abgeschoben

Nach 27 Jahren in Berlin ist vergangene Woche die 51-jährige Khadra O. in die Türkei abgeschoben worden. Die siebenfache Mutter kann jedoch kein Wort türkisch.
Mit 30 EUR in der Tasche sitzt sie jetzt auf dem Flughafen von Istanbul. Seit ihrer Ankunft hat sie diesen nicht verlassen. Wo sollte sie auch hin, sie kennt niemanden in der Türkei!?

Khadra O. war 1981 mit ihrem Mann, einem Libanesen, aus dem Libanon nach Berlin geflohen. Ihr Vater soll Türke gewesen sein, nur deshalb hat man sie jetzt in die Türkei abgeschoben. Und das obwohl die Frau staatenlos ist. Das Völkerrecht sagt dazu:

Jeder Staat ist völkerrechtlich verpflichtet, in seinem Hoheitsgebiet befindliche Staatenlose nicht in einen anderen Staat auszuweisen, vielmehr muss er ihnen Schutz gewähren.

Khadra O. hatte einen Duldungsstatus, der erst in zwei Monaten abläuft! Ihre Kinder, die weiterhin in Belin leben, können die Abschiebung nicht verstehen.

Quelle: Tagesspiegel

Wie das ganze zur neuen Berliner Imagekampagne be Berlin, in der es heißt „Berlin ist einzigartig, tolerant, weltoffen, lebens- und liebenswert“, passen soll, müssen Herr Wowereit und sein Innensenator Körting mal erklären.

Berliner wehrt euch gegen diese Willkür! Schreibt an den Bürgermeister und den Innensenator. Fordert die sofortige Wiedereinreise dieser Frau!

Hier die Adressen:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin
– Senatskanzlei –
Berliner Rathaus
10871 Berlin

Telefon: (030) 9026-2020
Telefax: (030) 9026-2370
email

Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Klosterstraße 47
10179
Berlin
– Mitte

Tel.: (030) 9027-0
Fax: (030) 9027-2880
email

——————–

achtung.gif Nachtrag (18.04.08): Die SPD-Fraktion von Tempelhof-Schöneberg sich jetzt für die Rückholung der Frau ein. Das Bezirksamt wurde mit einem Dringlichkeitsantrag dazu aufgefordert, sich bei der Innenverwaltung für die Rückholung einzusetzen.

Quelle: taz

Anzeige

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 28.05.2018 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Ein Kommentar

  1. bitte bitte bitte bitte bringt sie zurück!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!