Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Wahl in Schleswig-Holstein: Zahlen, Prozente & Prognose

Die Ergebnisse der Landtagswahl Schleswig-Holstein 2012 und die Prognose zur heutigen Wahl.

Heute wählt das nördlichste aller Bundesländer einen neuen Landtag. Und nicht nur die Lage unterscheidet Schleswig-Holstein vom  Rest des Landes auch die Ausgangslage zur Landtagswahl 2017 ist etwas besonders. Denn niemand weiß wirklich, wer heute Abend oder auch erst in den kommenden Tagen das Amt des Ministerpräsidenten beanspruchen kann. Es ist alles offen im Land zwischen den Meeren.

Anzeige

Zwischen den Lagern aus SPD, Grüne und SSW und der CDU zusammen mit der FDP gibt es vor der Abstimmung nach Vorhersage der Wahlforscher ein Patt. Deshalb ist eine große Koalition die wohl wahrscheinlichste Option. Doch die Glaskugelschauer in den Forschungsinstituten lagen in der Vergangenheit nicht nur einmal richtig doll daneben. Als Mitarbeiter solch eines Instituts sollte man das Lotto-Spielen wohl besser sein lassen.

Wappen Schleswig-Holstein

Wappen Schleswig-Holstein

Ausgangslage

So hat Schleswig-Holstein bei der letzten Landtagswahl am 06. Mai 2012 gewählt:

Das Ergebnis der letzten Landtagswahl im Jahr 2012:

CDU: 30,8 Prozent
SPD: 30,4 Prozent
Grüne: 13,2 Prozent
FDP: 8,2 Prozent
Piraten: 8,2 Prozent
SSW: 4,6 Prozent
Linke: 2,3 Prozent
Familie: 1,0 Prozent
AfD: –

Sitzverteilung im bisherigen schleswig-holsteinischen Landtag in Kiel:

Die 69 Sitze des bisherigen Landtag verteilten sich auf:

CDU: 22
SPD: 22
Grüne: 10
SSW: 3
Piraten: 6
FDP: 6

Wählen gehen!

Bis 18 Uhr MESZ haben die Wähler heute im Norden Deutschlands Zeit, ihre Stimme abzugeben. Von diesem Recht sollten sie unbedingt reichlich Gebrauch machen, denn immer dann, wenn die Wahlbeteiligung niedrig ausfällt, profitieren eher die rechten Parteien. Und das kann niemand ernsthaft wollen.


Prognose zur SH-Landtagswahl 2017

Wieder ganz pünktlich um 18 Uhr MESZ nach der Schließung der Wahllokale in Schleswig-Holstein haben die TV-Anstalten ihre Prognose zum Ausgang der heutigen Wahl verkündet. Diese Prognose basiert zwar „nur“ auf Umfragen bei Wählern unmittelbar nach dem Verlassen des Wahllokals. Trotzdem gibt diese Prognose bereits einen sehr exakten Ausblick auf den tatsächlichen Ausgang der Wahl zum neuen Landtag in Kiel.

Prognose der Wahl zum Landtag in Schleswig-Holstein 2017:

CDU: 33,0 Prozent
SPD: 26,0 Prozent
Grüne: 13,5 Prozent
FDP: 11,5 Prozent
Piraten: 1,0 Prozent
SSW
: 3,5 Prozent
Linke: 3,5 Prozent
AfD: 5,5 Prozent

Hier geht zur aktuellen Hochrechnung der SH-Wahl 2017

Anzeige



Teile diesen Artikel mit anderen:
banner