Informelles

Informationen für dich aus Politik und Gesellschaft.

13. April 2012
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Sind Ölwechsel reine Abzocke?

Sind Ölwechsel reine Abzocke?

Warum Ölwechsel ein gutes Geschäft sind.

Anzeige

Alle 15.000 oder 30.000 km, je nach Modell und Hersteller, sollen deutsche Autofahrer das Öl im Motor ihres fahrbaren Untersatzes wechseln. Der Bordcomputer macht schon einige Kilometer bevor die magische Grenze erreicht wird durch wildes Blinken oder Einblendungen darauf aufmerksam. Der Autofahrer ist dann gehalten, möglichst schnell einen Werkstatt-Termin zu vereinbaren. Was die allermeisten Autofahrer auch machen, denn das Auto ist dem Deutschen heilig. Hierzulande wird lieber Geld für die Pflege und Werterhaltung des Autos ausgegeben, als für den eigenen Körper oder gar die Lebensmittel. Beim Essen darf es ruhig schon mal das → mehr…

23. Dezember 2008
von Informelles
4 Kommentare

GEZ doppelt und dreifach

Bürger zahlen dopelt und dreifach TV-Gebühren.

Zum 1. Januar wird vieles teurer in Deutschland. Nicht nur bei der Krankenversicherung wird kräftig hingelangt. Bekanntlich steigt der Beitragssatz auf 15,5% für alle Kassen, was für die allermeisten Versicherten eine kräftige Erhöhung bedeutet. Nein, auch die gehasste GEZ-Gebühr steigt um 95 Cent auf dann 17,98 EUR, pro Monat wohlgemeint.

Doch diese Summe reicht den öffentlich-rechtlichen Sendern nicht. Ständig werden neue “Empfangsarten” erfunden, so daß man mittlerweile auch für ein Multimedia-Handy GEZ zahlen müsstemuß. Auch Internet-PCs stehen ganz oben auf der Liste der geldgierigen Sender. Es ist also nur eine Frage der Zeit, → mehr…