Informelles

Informationen für dich aus Politik und Gesellschaft.

7. März 2008
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Berlin wird Fußgängerstadt

Berlin wird Fußgängerstadt

Ab Montag werden zusätzlich zur BVG (Bus, Straßenbahn, U-Bahn) auch die Lokführer streiken, d.h. auch die S-Bahn, die z.Z. letzte Möglichkeit sich in Berlich mit öffentlichem Verkehr zu bewegen, bleibt stehen.
Nachdem Bahn-Chef Mehdorn den im Januar nach längeren Streiks erzielten neuen Tarifvertrag immer noch nicht unterschrieben hat, wird die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) zu neuen Streiks aufrufen.
„Ich habe ihn [den Tarifvertrag] längst unterschrieben – nur Bahnchef Mehdorn weigert sich. Und jetzt sollen sich 82 Millionen Bürger in Deutschland nach diesem einzelnen Menschen richten. Das kann doch niemand mehr nachvollziehen“, sagte Schell (GDL-Chef). Auch Heiner Geißler (Vermittler im letzten → mehr…

7. März 2008
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Schwarz-Grün, kommt der Alptraum?

Schwarz-Grün, kommt der Alptraum?

Werden die Grünen (in Hamburg in Form der GAL) wirklich zum Mehrheitsbeschaffer für einen CDU-Bürgermeister, der Umweltpolitik nicht mal buchstabieren kann?

Hier nur einige seiner bereits realisierten und noch geplanten Umweltsünden:
– Zuschüttung des Mühlenberger Lochs – Europas größtes Süßwasserwatt – für AIRBUS
– Zerstörung des Obst-Anbaugebietes „Altes Land“ durch Verlängerung der AIRBUS-Landebahn für den A380 Cargo, der nun doch nicht in Hamburg gebaut wird
– Bau eines Kohlekraftwerks im Stadtteil Moorburg
– Vertiefung der Elbe
– Fortsetzung offen…

Wie die GAL das ihren Wählern und Mitgliedern erklären will, darauf darf man gespannt sein.
Sozialer Kahlschlag und Steuererhöhungsrekord in Deutschlands → mehr…

6. März 2008
von Informelles
2 Kommentare

Onlinedurchsuchung für alle

Union und SPD wollen das neue BKA-Gesetz schnell verabschieden. Nachdem das BVerfG die Möglichkeiten zur Onlinedurchsuchung stark eingeschränkt hat, sollen die Fahnder des Bundeskriminalamts (BKA) nach dem Willen der großen Koalition in Fällen schwerer geplanter Verbrechen wie Terror die Computer der Verdächtigen ausspähen dürfen, sofern ein Richter vorher zugestimmt hat.

Eine Folge des neuen BKA-Gesetzes ist aber offenbar, daß auch anderen Behörden, wie z.B. Verfassungschutz und Bundesanwaltschaft, das Durchsuchen von Computern erlaubt werden soll. Bisher darf das der Verfassungsschutz nicht.

Die Politik in Form von SPD und CDU will das Thema zur Zeit lieber totschweigen. Bei der SPD ist man → mehr…

4. März 2008
von Informelles
1 Kommentar

Kinderkrippe macht schlau

Eine Studie der Bertelsmann Stiftung hat jetzt ergeben, daß der Besuch einer Kinderkrippe dem Kind nicht schadet, sondern im Gegenteil: die Bildungschancen deutlich vernbessert! Die Wahrscheinlichkeit, daß das Kind ein Gymnasium besucht, wird deutlich erhöht.
Davon hat auch der Staat etwas. Denn durch das zu erwartende höhere Lebenseinkommen erhöht sich auch der volkswirtschaftliche Nutzen. Bessere Bildung = höheres Einkommen, so einfach ist das.

Deshalb ist es endlich an der Zeit, daß die „Rabenmütter-Schmähungen“ von ideologisch Verblendeten gegenüber Eltern, die ihr Kind frühzeitig in die Kinderkrippe geben wollen oder müssen, ein Ende finden. Wissenschaftlich belegt ist mit der o.g. Studie eher, → mehr…