Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Jörg Tauss zum Eintritt in die Piratenpartei

Interview mit Jörg Tauss zu seinem Eintritt in die Piratenpartei.

Empört Euch!*
  • Stéphane Hessel
  • Herausgeber: Ullstein
  • Auflage Nr. 31 (08.02.2011)
  • Broschiert: 32 Seiten

[Letzte Aktualisierung am 26.06.2019 um 21:41 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]

Aus Protest gegen die Abstimmung seiner SPD-Bundestagsfraktion zum Internetsperren-Gesetz am Donnerstag letzter Woche hat Jörg Tauss, Obmann der SPD im Budestagsausschuss „Neue Medien“, seinen Austritt aus der SPD erklärt.

Gleichzeitig verkündete er seinen Beitritt zur Piratenpartei. Bis zu den Bundestagswahlen wird Tauss daher der erste Abgeordnete der Piraten im deutschen Bundestag.

Hier gibt Tauss dazu ein Interview:

Quelle: YouTube

Man darf gespannt sein, ob bzw. wieviele Piraten nach der Bundestagswahl im Parlament vertreten sein werden.
Wer die Piraten dabei unterstützen möchte, daß sie überhaupt für die nächste Wahl zugelassen werden, sollte sich hier das für seinen Wohnort korrekte Formular downloaden.

Anzeige

Bestseller Nr. 1 bei Amazon Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben
Bestseller Nr. 2 bei Amazon Die narzisstische Gesellschaft: Ein Psychogramm
Bestseller Nr. 3 bei Amazon Die Angst der Eliten: Wer fürchtet die Demokratie?

[Letzte Aktualisierung am 26.06.2019 um 22:51 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Kommentare sind deaktiviert.