Informelles

Informationen für dich aus Politik und Gesellschaft.

13. November 2020
von Informelles
Keine Kommentare

Aufgabenmanagement – Wie ein Tool Ihr Leben verändern kann

Kennen Sie das Gefühl, nicht mehr zu wissen wo vorne und hinten ist? Ob privat oder beruflich, es gibt so viele Aufgaben und Tätigkeiten, um die man sich kümmern muss.

Im Privatleben sind es oft alltägliche Dinge wie einkaufen, putzen, Familientreffen oder Behördengänge, die überfordern können. Und Sie werden es sicher kennen, meistens muss alles im besten Fall sofort erledigt sein. Dann kommen die beruflichen Aufgaben hinzu: Meetings, Fristen oder berufliche “to do’s”. Die Aufgaben stapeln sich und irgendwann geht der Überblick verloren.

Schnell kristallisiert sich heraus, dass es gar nicht so einfach ist, verschiedene Aufgaben kurzfristig unter einen Hut zu bekommen. Die ersten Handlungen erscheinen oftmals richtig, schließlich ist das Erste, was beispielsweise in der Schule und in der → mehr…

29. Oktober 2019
von Informelles
1 Kommentar

Modernes Homeoffice im eigenen Arbeitszimmer

Immer mehr Arbeitgeber lassen ihre Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten. Und auch Selbstständige arbeiten in der Regel vom eigenen Büro aus. Dass es aber gar nicht so einfach ist, sich in den eigenen vier Wänden auf das Wesentliche zu konzentrieren, ist bekannt. Homeoffice hat zwar viele Vorteile, dennoch sollte dieser besondere Arbeitsplatz auch nach einem solchen aussehen. Wichtig ist eine angenehme Arbeitsatmosphäre! Doch wie setze ich das konkret in die Tat um?

Den eigenen Arbeitstypen kennen

Jeder Mensch arbeitet unter anderen Bedingungen effektiv und gut. Die einen benötigen absolute Ruhe, andere brauchen Musik. Noch ehe es also an die Einrichtung des modernen Homeoffice-Büros geht, sollte man seinen eigenen Arbeitstyp kennen. Der Schreibtisch direkt neben dem großen Fenster kann entweder ablenkend sein → mehr…

1. September 2016
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Ordnung ist das halbe Leben

Ordnung ist das halbe Leben

Der September ist der Beginn des neuen Ausbildungsjahres. Azubis sollten von Anfang an mit einem Ordnersystem für Ordnung in den persönlichen Unterlagen sorgen.

Es gibt den einen Satz, den hört man im Laufe seines Lebens immer wieder. Zum Start in den Kindergarten, zur Einschulung, zum Wechsel aufs Gymnasium und zur Uni. Und auch heute wird dieser eine Satz wieder in vielen Haushalten deutschlandweit durch den grauen Morgen getönt haben: “Jetzt beginnt der Ernst des Lebens!”

Anzeige

Azubis

Denn heute, zum 01. September startet das neue Ausbildungsjahr. Über 500.000 Auszubildende, oder wie man früher sagte: Lehrlinge, treten ihre Ausbildungsstelle in einem der 328 hierzulande verfügbaren Ausbildungsberufe an. Nicht alle von diesen werden ihren Traumberuf bekommen haben, denn durch ihre schulischen Leistungen → mehr…