Informelles

Informationen für dich aus Politik und Gesellschaft.

15. Juli 2020
von Informelles
Kommentare deaktiviert für CFDs mit Kryptowährungen – große Rendite mit kleinem Einsatz

CFDs mit Kryptowährungen – große Rendite mit kleinem Einsatz

Anleger suchen Alternativen zum Handel mit klassischen Aktien, die sich in Krisenzeiten als risikoanfällig erwiesen haben. Gleichzeitig wächst das Interesse an Kryptowährungen wie dem Bitcoin. Jetzt besteht die Möglichkeit, den lukrativen Handel mit CFD auf Kryptowährungen wie dem Bitcoin durchzuführen. Das eröffnet große Renditechancen ohne hohe Kapitaleinsätze zu tätigen, weil man den Basiswert für den CFD Handel gar nicht kaufen muss.

CFD mit Kryptowährungen handeln – neue Anbieter auch für Privatanleger

Man kann jetzt auch als normaler Privatanleger durch neue Broker wie Libertex den Handel mit CFD auf Kryptowährungen zu professionellen Bedingungen abwickeln und damit auch endlich alle Chancen in diesem Handels-Segment nutzen. Das ist für viele private Anleger ideal, die zwar einerseits mit Digitalwährungen wie dem Bitcoin handeln wollen, → mehr…

10. Oktober 2008
von Informelles
2 Kommentare

Anleger stürmen die Sparkassen

Die Sparkassen werden zur Zeit von ängstlichen Anlegern mit Geld geradezu überhäuft.

Anzeige

Seit Ende September sollen die Einlagen bei den Sparkassen um mehr als 1 Mrd. EUR gestiegen sein. Die Hamburger Sparkasse HASPA hat allein in dieser Woche 500 neue Kunden gewonnen. Besonders gefragt bei denen sind Spareinlagen und Fest- und Termingelder.

Die Anleger misstrauen offenbar zunehmend den Privatbanken und leben in dem Wahn, bei den Sparkassen sei ihr Geld sicherer als bei einer Privatbank.

Nochmal zum Mitschreiben:
Das Geld ist bei den Sparkassen nicht sicherer als bei einer anderen deutschen Bank. Das Einlagen-Sicherungs-Versprechen der Bundesregierung gilt für alle deutschen Banken und Sparkassen.
Und nur weil in der Vergangenheit noch keine Sparkasse pleite gegangen ist, muß das in der → mehr…