Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

ZDF wirft Elke Heidenreich raus

Das ZDF wirft seine Moderatorin Elke Heidenreich mit sofortiger Wirkung raus.

Grund war die öffentliche Kritik, die Elke Heidenreich nach dem Eklat bei der Verleihung des Fernshepreises in einem Artikel in der FAZ an ihrem Arbeitgeber geleistet hat. Das ZDF hatte darauf mit der Prüfung der Zusammanarbeit geantwortet.

Nach neuerlicher Kritik von Heidenreich am ZDF haben die Verantwortlichen jetzt die Entlassung mit sofortiger Wirkung verkündet. Selbst die zwei noch für dieses Jahr bereits fest geplanten Ausgaben der Literatursendung Lesen! werden nicht mehr produziert. Wenn man sich trennt, dann gründlich.

Das Einzige, was Reich-Ranicki mit seiner Kritik am deutschen Fernsehen erreicht hat, ist also, daß es eine Literatursendung weniger gibt. Und das auch noch bei den öffentlich-rechtlichen Sendern. Super Bilanz.
Gab es da nicht mal so etwas wie ein Feigenblatt namens „Bildungsauftrag“?

Quelle: FTD

Nachtrag: Deutsche Verleger fordern das ZDF in einem offenen Brief auf, die Kündigung von Elke Heidenreich zurückzunehmen.

Anzeige

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 21.05.2018 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]



Teile diesen Artikel mit anderen:

2 Kommentare

  1. Mit der fristlosen Kündigung von Elke Heidenreich hat das ZDF sich leider selbst entlarvt.
    Das ZDF will offenbar kein qualitativ hochwertiges und kulturell anspruchsvolles Fersehen, sondern ist bereit sich immer mehr in den Chor der verdummenden Quotenjäger einzureihen.
    Leider hat sich auch Marcel Reich Ranitzki offenbar von seinem neuen Duzfreund Gottschalk & Co so umgarnen lassen, dass er von seiner geäußerten Kritik mittlerweile Abstand genommen hat. Dass er nun auch Verständnis (oder klammheimliche Freude?) zeigt für den Rauswurf von Elke Heidenreich verdeutlicht nur, wie schwer er sich tut, nicht mehr der alleinige Literaturpapst zu sein.
    Nur weiter so – das ZDF ist auf dem besten Wege Deutschlands Topmodel zu werden.

  2. Pingback: ZDF jetzt ohne Heidenreich

banner