Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Sind Online Casinos eigentlich legal?

| Keine Kommentare

Wie ist die rechtliche Lage?

Gesellschaftlich sind Glücksspiele immer noch nicht wirklich angekommen und anerkannt. Dennoch haben sich einige Teile der Branche, wie zum Beispiel das Online Pokern durchaus etablieren können. Mittlerweile haben die großen TV Formate der privaten Sender dafür gesorgt, dass Pokern gesellschaftsfähig geworden ist. Aber auch Sportwettenanbieter und Online Casinos machen mittlerweile gute Gewinne. Wer in casinos online spielen will, der muss sich teilweise noch Einiges gefallen lassen. Zu schnell wird man als Spieler abgestempelt, dabei ist es mittlerweile weder verboten noch in irgendeiner Form verwerflich im Online Casino zu spielen.

Seitdem die entsprechenden Gesetze vor einigen Jahren angepasst worden sind und der Europäische Gerichtshof entsprechende Urteile gefällt hat, ist es durchaus legal in einem Onlinecasino zu spielen. Die Online Anbieter haben mittlerweile keinen schlechten Ruf mehr und sind durchaus als seriöse Unternehmen anzusehen. Staatliche Regulierungen, geprüfte Software und regelmäßige Kontrollen garantieren, dass ein Unternehmen keinen Betrug betreiben. Um das sicher zu stellen, muss man allerdings darauf achten, dass das gewünschte Online Casino auch eine entsprechende Lizenz hat.

Deutschland

Um in Deutschland legal in einem Online Casino spielen zu können, muss das Unternehmen laut EU-Recht lediglich eine europäische Glücksspiellizenz nachweisen können. Das deutsche Glücksspielmonopol widerspricht zwar dieser Möglichkeit, und droht den Spielern mit rechtlichen Konsequenzen, doch damit verstößt es gegen EU-Recht. Deshalb wird es in nächster Zeit in dieser Angelegenheit zu einer Entscheidung kommen müssen. Jeder Spieler muss deshalb selbst entscheiden, was er tut.

Die Lizenz muss auf der Seite klar einzusehen sein. Es muss alles angegeben werden, was diese Lizenz betrifft. Eine seriöse Seite macht auch keinen Hehl daraus. Die Lizenznummer sowie die ausstellende Behörde muss klar angegeben sein. Als Kunde kann man bei der lokalen Glücksspielbehörde nachfragen, ob die Lizenz legal ist.

Weiterhin kann man unseriöse Anbieter auch schnell aussortieren. Unseriöse Unternehmen haben in der Regel kein Impressum, weiterhin nehmen diese Unternehmen oft auch unseriöse Zahlungsmethoden an. Ein seriöses Online Casino wird zum Beispiel keine Zahlung mit Kryptowährungen akzeptieren.
Natürlich sind auch die Einzahlungsboni immer ein Punkt, an dem man ein seriöses Unternehmen erkennen kann. Seriöse Unternehmen werden ihren Kunden immer sehr offen erklären, wie man an den Bonus kommt. Diese Bonuszahlungen sind immer an Bedingungen geknüpft, bei unseriösen Unternehmen sind diese Bedingungen oft so kompliziert, dass man die Boni nie erreicht, in einem seriösen Online Casino bekommt man offen erklärt, wie man an die versprochenen Summen kommt.

Es ist also recht einfach ein seriöses online Casino zu finden und es ist laut EU-Recht auch legal dort zu spielen. Als Nutzer eines Online Casinos muss man sich daher eigentlich keinerlei Sorgen mehr um Legalität machen. In der Regel muss man lediglich nach einer gültigen Glücksspiellizenz schauen und darf sich dann darauf verlassen, dass das Unternehmen seriös arbeitet. Die Glücksspiellizenz muss allerdings gültig sein und aus einem europäischen Mitgliedsstaat stammen. Das muss nicht unbedingt Deutschland sein. Vor allem Länder wie Malta haben in der Regel in den letzten Jahren eine Menge Online Glücksspiel Lizenzen ausgegeben. Es gibt aber auch Unternehmen aus Deutschland.

Wer auf der sicheren Seite bleiben will, der beschränkt sich auf deutsche Unternehmen. Derer gibt es eine Menge, aber aus steuerlichen Gründen sind viele Unternehmen mittlerweile ins Ausland abgewandert. Solange ein Online Casino aber eine Lizenz hat, darf man dort auch legal spielen.

Spielen mit Verantwortung

Wie so oft muss man an dieser Stelle natürlich darauf hinweisen das es nicht reicht einfach nur die Legalität abzusichern. Beim Glücksspiel, egal ob Online oder Offline, solltet ihr immer mit einer gewissen Verantwortung vorgehen. Niemand sollte mit Geld spielen, das man nicht hat, oder mit Geld, das man noch braucht. Jeder sollte sein Spiel kontrollieren und sich immer ein vertretbares Limit setzen, das nicht überschritten wird. Auf keinen Fall sollte man versuchen, einen Verlust mit einem neuen Spiel auszugleichen.


Teile diesen Artikel mit anderen:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


banner