Informelles

Informationen für dich aus Politik und Gesellschaft.

6. Februar 2020
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Grafisches Gewerbe auch im Internet vertreten

Grafisches Gewerbe auch im Internet vertreten

Selbstverständlich ist das grafische Gewerbe auch im Internet vertreten wie so viele anderen Branchen natürlich auch. Daher ist es sehr praktisch, dass man bei kleineren Aufträge, aber natürlich auch bei größeren Aufträgen, dann direkt einen Druckauftrag eingeben kann und anschließend bezahlen muss. So eine Online Druckerei überwiegend auch mit einer Buchbinderei ist schon was Feines für Kunden im Internet. Überwiegend sind meistens noch Support Chats mit in der Webseite von der jeweiligen Online Druckerei implementiert, sodass man vor der jeweiligen Bestellung sich entweder per Telefon, Chat oder auch WhatsApp zum Druckauftrag beraten lassen kann, dass man im Vorfeld eines Druckauftrages → mehr…

20. Januar 2012
von Informelles
2 Kommentare

BILD plant kostenlose Sonderausgabe für alle

Kostenlose Sonderausgabe soll an alle Haushalte verteilt werden.

Am 23. Juni 2012 will BILD aus Anlass des eigenen 60-jährigen Bestehens eine kostenlose Sonderausgabe herausgeben. Mit dieser Ausgabe sollen alle rund 41 Mio. Haushalte in Deutschland beglückt werden. Ob sie wollen oder nicht.

Anzeige

BILD dir ein, es sei eine „Zeitung“

Im Mediaplan für diese Sonderausgabe der BILD, mit dem bei Werbekunden um Anzeigenschaltungen geworben wird, heißt es daher auch klipp und klar: „Verteilung: ca. 41 Mio. Haushalte inkl. Werbeverweigerer“. Der Axel Springer Verlag will seine Gratisausgabe der BILD also auch dann zustellen bzw. im Briefkasten ablegen, wenn auf diesem die → mehr…