Informelles

Informationen für dich aus Politik & Gesellschaft

19. August 2009
von Informelles
1 Kommentar

Stören Zuschauer bei der Leichtathletik-WM?

Die Eintrittspreise für die Leichtathletik-WM werden als viel zu hoch angesehen.

Anzeige

Zur Zeit laufen die Wettkämpfe der 12. IAAF Leichtathletik-WM. Noch bis zum 23. August wetteifern die Athleten im Berliner Olympiastadion um Medaillen und Ruhm. Deutschland konnte bereits die erste Goldmedaille durch Steffi Nerius im Speerwerfen erreichen und auch andere Athleten wie bspw.  Ariane Friedrich lassen die Hoffnungen auf weitere Medaillen wachsen.

Einziger Wermutstropfen dabei: Die Zuschauerresonanz im Stadion läßt zu wünschen übrig. Grund dafür ist jedoch nicht das mangelnde Interesse der Berliner Bevölkerung, sondern die von vielen als zu hoch angesehenen Eintrittspreise. Für das günstigste Ganztagesticket muß man 30 EUR hinblättern. Gute Plätze sind nicht unter 75 EUR zu haben. Für sportbegeisterte Jugendliche viel zu teuer. Die Ränge → mehr…