Informelles

Informationen für dich aus Politik & Gesellschaft

8. April 2009
von Informelles
2 Kommentare

BILD-Chef Dieckmann entdeckt Persönlichkeitsrecht

Bild-Chef Kai Dieckmann hat das Persönlichkeitsrecht entdeckt.

Anzeige

Kaum hat das BILDblog seine Strategie geändert und will sich in Zukunft nicht mehr nur ausschließlich mit der BILD sondern auch mit anderen Falschmeldungslieferanten beschäftigen, was bei einigen Bloggern zu Irritationen geführt hat, schon will sich auch der BILD-Chef ändern. Man will die BILDblog-Macher offenbar in Zukunft etwas entlasten.

Als ersten Schritt dazu hat Kai Diekmann sich mal mit Recht und Gesetz beschäftigt und etwas für ihn ganz neues entdeckt: Das Persönlichkeitsrecht.

Kaum entdeckt, will er es auch schon geschützt wissen und zwar für sich selbst. So beauftragte er schnell einen Anwalt, der für ihn eine unglaubliche Persönlichkeitsrechtsverletzung beenden soll. Hat doch jemand bei Twitter unter dem Profil DerChefred das → mehr…