Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

3. Juni 2011
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Kohlendioxid-Ausstoß steigt rasant an

Kohlendioxid-Ausstoß steigt rasant an

Der Ausstoß von CO2 ist 2010 rasant gestiegen.

Empört Euch!*
  • Stéphane Hessel
  • Herausgeber: Ullstein
  • Auflage Nr. 31 (08.02.2011)
  • Broschiert: 32 Seiten

[Letzte Aktualisierung am 14.07.2019 um 13:21 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]

Der Kampf gegen den Klimawandel hat einen deutlichen Dämpfer bekommen. In 2010 ist der Ausstoß des Treibhausgases CO2 weltweit um 1,6 Gigatonnen auf 30,6 Gigatonnen angestiegen und hat damit ein neues Rekordhoch erreicht. Zu diesem ernüchternden Ergebnis kommt ein Bericht der internationalen Energieagentur (IEA).

Damit ist der CO2-Ausstoß nach …mehr →

19. Dezember 2009
von Informelles
8 Kommentare

Pfffff…nur heiße Luft in Kopenhagen

Der UN-Klimagipfel ist ohne echtes Ergebnis zu Ende gegangen.

Die Konferenzteilnehmer nehmen die Abschlussvereinbarung zur Kenntnis.

Das ist alles, was nach zwei Wochen Verhandlung herausgekommen ist. Im Klartext heißt das, jeder kann weitermachen wie bisher. Die teilnehmenden Länder können damit selbst entscheiden, ob sie die festgelegten Ziele zur Klimarettung umsetzen oder ob sie weiter ungehindert CO2 in die Luft blasen.
Die Begrenzung der Erderwärmung auf 2 Grad rückt damit in weite Ferne. Vom viel strengeren Ziel, die Erwärmung auf 1,5 Grad zu grenzen, ganz zu schweigen.

Mit diesem Fiasko ist die UN-Klimakonferenz in Kopenhagen heute zu Ende gegangen. Zum …mehr →

19. Mai 2008
von Informelles
2 Kommentare

Höhere Kfz-Steuer für Altfahrzeuge ab 2009

Ab 2009 müssen Besitzer von Altfahrzeugen mit einer erhöhten Kfz-Steuer rechnen.

Autos mit hohem Schadstoffausstoß sollen nach Plänen des Bundesfinanzministeriums ab 2009 höher besteuert werden. So ist vorgesehen, daß alle Autos der Schadstoffklassen Euro2 und Euro3 mit Zulassungsdatum vor dem 01.01.2009 mit einer Strafsteuer von 1,25 EUR pro 100 Kubikzentimeter Hubraum belastet werden. Die Autos mit Schadstoffklasse Euro4 sollen dann 2011 hochgestuft werden. Für die Schadstoffklassen Euro1 und Euro0 ändert sich nichts, da diese sowieso schon eine Strafsteuer zahlen müssen.
Das Ganze soll für Benziner und Diesel-Fahrzeuge gleichermaßen gelten.

Für alle Fahrzeuge, die ab dem  01.01.2009 zugelssen werden, wird eine …mehr →