Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

20. November 2019
von Informelles
Keine Kommentare

Impressumspflicht und Datenschutz – was bei Homepages zu beachten ist

Die Regulierung im Sinne der Verbraucher ist in Deutschland auch bei Webseiten ein bekanntes Problem. Inzwischen haben die EU und der deutsche Gesetzgeber verschiedenste Regularien erlassen, die dabei helfen sollen, Verbraucher zu beschützen und gleichzeitig kritische Inhalte zu filtern. Dabei geht es auch um illegale Portale für das Streaming. Die Gesetzgeber sehen sich dabei vor allem in der Pflicht, die Nutzer davor zu schützen, auf illegale Inhalte zu treffen oder auf schwarze Schafe im Bereich E-Commerce reinzufallen. Für Betreiber von Webseiten bedeutet es aber, dass sie bei der Erstellung von Inhalten und bei dem Betrieb ihrer Seiten im Internet auf …mehr →

24. Oktober 2019
von Informelles
Keine Kommentare

Betrug im Internet: Die fünf häufigsten Online-Fallen

Heutzutage ist das Internet für viele von uns zu einem zweiten Zuhause geworden. In der Online-Welt erledigen wir tagtäglich Einkäufe, Bankgeschäfte, verabreden uns mit Freunden und holen uns die neuesten Nachrichten. Aber an jeder Ecke lauern auch Gefahren, denn das Internet wird auch von skrupellosen Menschen bevölkert, die jederzeit in betrügerischer Absicht versuchen, an unser hart verdientes Geld zu kommen. Durch diese Betrügereien, auch Scamming genannt, werden jedes Jahr Abermillionen ergaunert, und Sie müssen wachsam sein, damit Sie nicht auf der lange Liste der Betrugsopfer gelistet werden.

Damit Sie sicher in der weiten Welt des Internets navigieren können, stellen …mehr →

14. August 2019
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Innocam – der perfekte Schutz für Zuhause und Geschäft?

Innocam – der perfekte Schutz für Zuhause und Geschäft?

Ein intelligentes und zuverlässiges Überwachungssystem erhöht das Sicherheitsbedürfnis. Ein benutzerfreundliches Managementsystem erleichtert den Schutz von Haus und Hof. Bietet Innocam mit seiner Synology Surveillance Station diese Möglichkeit?

Möglichkeiten des Überwachungssystems

Die Live-Ansicht ermöglicht mit mehreren Kameras gleichzeitig die Räumlichkeiten zu überwachen. Gleichzeitig ist es möglich dieselben unabhängig voneinander individuell zu steuern. Diese Tools für die reibungslose Handhabung des Überwachungs- und Video-Management sind im Lieferumfang enthalten.

Die Aufnahme und die Wiedergabe kann individuelle auf die eigenen Bedürfnisse eingerichtet werden. Die Analysefunktion in der Smart Search App ermöglicht die aufgenommenen Ereignisse durch verschiedene Kameras zu analysieren.

Das System unterstützt eine große Auswahl …mehr →

3. Januar 2019
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Gewappnet gegen die Risiken des Alltags

Gewappnet gegen die Risiken des Alltags

Das Portal informelles.de ist eine attraktive Plattform für alle, die sich tagtäglich oder auch einfach mal zwischendurch über alles Mögliche informieren und sich von Artikeln zu den verschiedensten Themen unterhalten und beraten lassen möchten. Die Seite bietet dabei wirklich alles an aktuellen Nachrichten, Informationen und Beiträgen, ganz gleich ob es um die attraktiven Möglichkeiten eines Fitnessstudios, unterschiedliche neue und auch in der Kritik stehende Gesetze sowie verschiedene News aus der Welt der Unternehmen, Tipps zum Ausbildungsmarkt oder auch die Psychologie in den verschiedenen Online Casinos geht. Allein diese Auswahl drückt schon die große Vielfalt der Artikel aus und außerdem findet …mehr →

6. Dezember 2018
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Autofahr-Überwachungs-Gesetz stoppen!

Autofahr-Überwachungs-Gesetz stoppen!

Statt die Autoindustrie in die Pflicht zu nehmen, will die GroKo Autofahrer überwachen.

Die große Koalition aus CDU, CSU und SPD hat im Dieselskandal alles falsch gemacht, was man nur falsch machen kann. Zumindest, wenn man den Skandal aus der Sicht der betrogenen Autobesitzer betrachtet. Aus der Sicht der betrügerischen Autoindustrie hätte es besser gar nicht laufe können.

Anzeige

Bis zum heutigen Tag hat es keine ernsthaften Konsequenzen für Volkswagen und Co. gegeben, Auto-Manager wurden nicht flächendeckend verhaftet und für Jahre ins Gefängnis geschickt und die finanziellen Zahlungen sind lächerlich klein geblieben. In anderen Ländern, vor allem in den USA, …mehr →