Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

EM Fahnenterror auf der Straße

Selbsthilfe für alle Genervten:

Anzeige

Gefunden bei Clap-Club

Anzeige

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 18.08.2017 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]



Teile diesen Artikel mit anderen:

4 Kommentare

  1. Endlich mal was sinnvolles gegen diesen Fahnenmüll. Ich kann sie schon lange nicht mehr sehen. Vll verliert Deutschland,dann sind auch direkt die Fahne weg.

    Obwohl ich mich auch freuen würde wenn die Jungs das noch packen.

  2. Ich hasse die Teile mittlerweile richtig.
    Irgendwo stand, daß allein in NRW vom Straßendienst über 6500 Fähnchen aus den Straßengräben gesammelt wurden. Man muß den Bekloppten mal sagen, daß die Teile sich bei Geschwindigkeiten über 80 km/h selbständig machen.
    Auffällig ist auch, daß meist Autos älteren Semesters beflaggt sind. Ob man daraus irgendetwas Gesellschaftspolitisches herleiten kann?!? 😉
    Fakt ist jedenfalls: Wenn man die Fähnchen schon bei ALDI für 0,99 EUR nachgeschmissen bekommt, ist der Hype schon lange vorbei und man macht sich mit den Teilen lächerlich. Nur merken das die Bekloppten immer zuletzt.

  3. Auffällig ist aber auch,das dort wo eher die ärmeren Menschen wohnen, vermehrt die Fenster Fahnen als Gardinen tragen.

    Aber so ist es doch auch an Sylvester, die ärmeren haben mehr Böller als alle anderen,vielleicht wollen sie auch mal irgendwas zeigen und können oder sowas, oder sie freuen sich,das sie mal dazugehören können.

  4. Pingback: WM Spielplan zum Download » Spielplan, Magnetflaggen, Australien, Südafrika, Vorrunde, Fußball, Weltmeisterschaft, Turnier » Informelles

banner