Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

4. April 2012
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Eier aus Käfighaltung – Nein danke.

Eier aus Käfighaltung – Nein danke.

Zu Ostern steigt der Konsum von Eiern. Hoffentlich kommen diese nicht aus Käfighaltung.

Anzeige

Ostern steht unmittelbar bevor und weiße Eier sind in den Supermärkten fast gänzlich ausverkauft. Zum Glück färben viele Verbraucher ihre Ostereier noch selbst und kaufen keine vorgefertigten. Daß man bunte Ostereier aber ebenso gut aus brauen Eiern, die wiederum im restlichen Jahr, wenn mal kein Ostern ist, von den Käufern bevorzugt werden, herstellen kann, sei nur am Rande erwähnt.

Viel wichtiger ist, daß man als Verbraucher darauf achtet, woher die Eier stammen.

Anzeige

Bestseller Nr. 1 bei Amazon Kurze Antworten auf große Fragen
…mehr →

10. April 2009
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Sendepause

Sendepause

Osterferien.

Bis 20. April werden hier nur sehr sporadisch neue Artikel erscheinen.
Wenn überhaupt.

Genießt die freien Tage!

Bei Langeweile einfach durch die vergangenen Beiträge stöbern.
Dort findet sich garantiert Interessantes und Lesenswertes. Viele behandelte Themen und Probleme sind immer noch aktuell und warten auf eine Lösung.

Gern verweise ich auch auf meine Blogroll. Bei den dort Verlinkten entdeckt man ganz bestimmt den einen oder anderen spannenden Beitrag. …mehr →

6. April 2009
von Informelles
4 Kommentare

Blogs in der Krise?

Befinden sich die Blogs zur Zeit in einer Krise?

Wenn man die Zugriffszahlen einzelner Blogs betrachtet, könnte man leicht zu der Auffassung gelangen, daß sich die Blogs zur Zeit in einer dicken Krise befinden. In den letzten 14 Tagen sind die täglichen Besucherzahlen zum Teil um 50 Prozent zurückgegegangen:

Hier ein paar Beispiele (alle Diagramme von blogoscoop.net):

Bei allen Diagrammen ist der Abfall der täglichen Besucherzahlen sehr auffällig, spätestens mit dem 01.April. Bei einigen setzt der Schwund auch schon früher ein.

Sind das die Auswirkungen der Finanzkrise 😉 oder einfach nur die Auswirkungen der Osterferien?
Ist denn halb Deutschland …mehr →