Informelles

Informationen für dich aus Politik & Gesellschaft

26. November 2021
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Anzahl der tödlichen Arbeitsunfälle tendenziell rückläufig.

Anzahl der tödlichen Arbeitsunfälle tendenziell rückläufig.

Mobile Arbeitsbühnen für sicheres und angenehmes Arbeiten.

Arbeitsbühnen sind feste Bestandteile in vielen Industriezweigen und Arbeitsfeldern. Häufig finden Tätigkeiten in verschiedenen Höhen und unter schwierigen Bedingungen statt, die eine Hilfe benötigen, dafür werden sichere Arbeitsbühnen benötigt. Die Bühnen sind nicht nur für eine vereinfachte Arbeitsweise konstruiert worden, sondern auch für die Arbeitssicherheit der Fachkräfte. Die Anzahl der tödlichen Arbeitsunfälle ist tendenziell rückläufig.

Vielseitiger Einsatz möglich

Ihre vielseitige Einsatzmöglichkeit ist bei kleinen, mittleren und großen Firmen sehr beliebt. Ihr Einsatz ist fast schon so routiniert vorhanden, dass deren Besonderheit manchmal vergessen wird. Außer natürlich, wenn mal keine Arbeitsbühne verfügbar sein sollte. Es gibt sie als festes Bauwerk oder als mobile Arbeitsbühne nach Maß, sie sind unverzichtbar und können auf die → mehr…

25. November 2014
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Sicher Arbeiten am Eigenheim durch Hubbühnen

Sicher Arbeiten am Eigenheim durch Hubbühnen

Hubbühnen für Arbeiten auf dem Dach.

Weihnachten steht unmittelbar bevor. Und wie jedes Jahr wird in Deutschland direkt nach Totensonntag damit begonnen, Häuser und Bäume mit Lichterketten, Weihnachtsmännern und allerlei Dekomaterial zu schmücken. Da gibt es blickende Elche und Lichtschlangen für das Dach oder den Vorgarten, aber auch klassisch weiße Beleuchtungselemente bis hin zum festlich geschmückten Tannenbaum direkt vor dem Haus.

Anzeige

Doch wie bekommt man die Deko möglichst sicher aufs Dach oder an den Baum?

Die wacklige Aluleiter aus dem Hauswirtschaftsraum, die man sonst nur zum Glühbirnenwechseln oder für das Aufhängen der Geburtstagsgirlanden herausholt, sollte man dafür besser nicht benutzen. Das dürfte viel zu wacklig und damit gefährlich sein. Nicht umsonst weist die Statistik der Unfallversicherungen darauf hin, → mehr…