Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

1. April 2016
von Informelles
2 Kommentare

Neuwahl in Bayern – Seehofer muß ins Kloster.

Paukenschlag im Freistaat: CSU-Führung um Horst Seehofer tritt zurück. Neuwahlen sind für Ende April angesetzt.

Damit hatte wohl niemand gerechnet. Die komplette Führung der CSU tritt überraschend zurück und macht den Weg frei für Neuwahlen in Bayern. Schon Ende April sollen die Wähler an die Urnen gerufen werden, um die künftige Ausrichtung der Politik zu bestimmen.

Anzeige

Ausländerfeindliche Politik

Mit der Freiheit war es im Freistaat Bayern in den letzten Monaten und Jahren nicht so gut bestellt. Die CSU und ganz besonders die Führung um Parteichef Horst Seehofer gefiel sich in der Rolle der Ausländer- und Flüchtlingsfeinde. Was mit der …mehr →

1. April 2015
von Informelles
2 Kommentare

Weitere Maut-Varianten in Vorbereitung

CSU arbeitet an weiteren Abkassier-Modellen für Ausländer. Auch eine Zusatz-Maut für Mautgegner ist geplant.

In der letzten Woche hat der Bundestag tatsächlich die umstrittene PKW-Maut für Ausländer verabschiedet. Ab 01. Januar 2016 müssen im Ausland zugelassene PKW auf deutschen Autobahnen eine Maut bezahlen. Auf Bundesstraßen gilt die Maut für Ausländer nicht, für Inländer allerdings doch.
Für Inländer gilt eine Benutzungsgebühr für alle Straßen. Die dafür fällige Maut soll jedoch mit der heute bestehenden Kfz-Steuer verrechnet werden. Für manche inländische Halter von besonders umweltfreundlichen PKW dürfte das jedoch zu einer Mehrbelastung führen, da ihre bisher zu entrichtende Kfz-Steuer geringer ausfällt als …mehr →

20. Januar 2015
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Tödliche Gefahr: Dihydrogen-Monoxid

Tödliche Gefahr: Dihydrogen-Monoxid

Nach den Chemtrails kommt nun Dihydrogen-Monoxid.

Die weißen Streifen am Himmel kennt jeder. Viele meinen, daß es dabei um gefährliche Chemtrails handeln würde. Demnach sollen in den kondensierten Flugzeugabgasen noch weitere Chemikalien enthalten, die den Abgasen zugesetzt oder zusätzlich versprüht werden. Durch diese Chemikalien soll entweder auf die Bevölkerungsdichte eingewirkt oder aber der Treibhauseffekt verringert werden. So ganz genau weiß man das nicht. Ist alles streng geheim.
Meteorologen, wie etwa Jörg Kachelmann, leugnen die Existenz der Chemtrails. Entweder aus Unwissenheit oder weil sie Teil des Systems sind.

Dihydrogen-Monoxid

Jetzt wurde die gefährliche Substanz Dihydrogen-Monoxid entdeckt. Man sie nicht mit bloßen …mehr →

1. April 2014
von Informelles
2 Kommentare

Briten holen sich Helgoland zurück

Nordseeinsel geht zurück an Großbritannien.

Das Verschieben von Ländergrenzen scheint zur Zeit in Mode zu sein. Alte, historische Rechnungen, von denen man glaubte, sie seien längst beglichen, werden nun wieder hervorgeholt an das Licht der tagesaktuellen Politik. Und dabei werden auch alte Grenzziehungen, die quasi in Stein gemeißelt waren, wieder geändert.

Rußland machte den Anfang und änderte die Zugehörigkeit der Schwarzmeer-Halbinsel Krim praktisch im Handstreich. Der Sowjetstaatschef Nikita Chruschtschow, selbst Ukrainer, gliederte die Krim 1954 per Erlaß an die Ukraine an. Ob das völkerrechtskonform war, darüber ließe sich trefflich streiten. Die Menschen auf der Krim fühlten sich jedenfalls in der …mehr →

8. Februar 2014
von Informelles
1 Kommentar

Hartz 4

Kann das ein Zufall sein?

Es gibt Zufälle im Leben, die können keine Zufälle sein.

Da eröffnet eine Zeitarbeitsfirma aus dem westdeutschen Düren eine Niederlassung im ostdeutschen Leipzig und sucht sich diese Adresse für ihr Büro aus:

Ausgerechnet die Hartzstraße.

Ist das noch Ironie oder schon Zynismus? Oder doch nur ein blöder ein Zufall…?

…mehr →