Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

28. Juli 2017
von Informelles
Keine Kommentare

So kann man selbst Spielautomaten anbieten

Online Spielautomaten erfreuen sich großer Beliebtheit. Möchte man selbst solche Slots anbieten, ist das an zahlreiche Voraussetzungen geknüpft.

Glücksspiele gibt es schon seit vielen Jahrhunderten. Die Menschen waren immer schon begeistert von der Spannung des Spiels und der Möglichkeit des Gewinnens. Im Laufe der Geschichte hat es viele populäre Alternativen gegeben, aktuell zählen Spielautomaten zu den beliebtesten Varianten. In gewöhnlichen Casinos und Spielhallen gilt das bereits seit vielen Jahrzehnten, da diese Geräte seit der Einführung in den ersten Casinos in den USA – und dort vor allem in Las Vegas – schnell ihren Siegeszug um die ganze Welt angetreten haben. …|mehr →

23. November 2015
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Der YouTube-Kanal der Deutschen Bahn

Der YouTube-Kanal der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn nutzt zur Selbstdarstellung natürlich auch moderne Medien, wie YouTube.

Es gab mal Zeiten, da betrieb die Deutsche Bahn AG einen eigenen Fernseh-Sender. „Bahn TV“, so hieß das Unternehmensfernsehen, war von 2001 bis 2010 auf Sendung. Der Sender konnte über Satellit und in einigen Kabelnetzen empfangen werden und erfreute sich einer relativ großen Beliebtheit unter den Eisenbahnfans.
Die große Masse der Kunden konnte man aber wohl nicht erreichen und die Kosten für Sendebetrieb und Produktion ließen sich kaum rechtfertigen. Zum Jahresende 2010 kam deshalb das Aus für „Bahn TV“.

YouTube Kanal der Bahn

Seitdem ist die Bahn aber …|mehr →

30. Mai 2013
von Informelles
1 Kommentar

Richtige Beschallung durch Medientechnik

Sobald in einem Raum ein größeres Publikum angesprochen werden soll, wird der Einsatz  professioneller Medientechnik notwendig. Die Auswahl der technischen Mittel ist dabei nicht immer einfach und setzt verschiedene Überlegungen voraus. Zusätzlich sind rechtliche Beschränkungen einzuhalten, was die Lautstärke oder den Einsatz bestimmter Technik angeht. Da kann man als Veranstalter schon einmal vor vielen offenen Fragen stehen – mit der richtigen Planung ist das kein Problem.

Anzeige

Klang optimieren durch Überlegungen zur Raumakustik

Physikalisch herrscht in einem Raum oft schalltechnisches Chaos. Schall verteilt sich im Raum und reflektiert an Wänden, Ecken und Winkeln, an Einrichtungsgegenständen und am Publikum, was ein …|mehr →

29. Juli 2008
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Telekom iPhone-Werbung gestoppt

Telekom iPhone-Werbung gestoppt

Die aktuelle Werbung der Deutschen Telekom für das Apple iPhone wurde gerichtlich gestoppt.

Der Mitbewerber indigo Networks (Anbieter der Sipgate Internettelefonie-Anwendung) hatte gegen die Werbeaussage „freier Internetzugang mit unbegrenzter Datenflatrate“ geklagt. Damit hatte die Telekom den neuen Complete iPhone-Tarif beworben.
Das jedoch sei irreführend hat das Landgericht Hamburg befunden. Der Complete iPhone-Tarif sei weder „frei“ noch „unbegrenzt“. Denn bestimmte Nutzungsarten, wie VPN oder Chat, seien generell ausgeschlossen und bei Überschreiten festgelegter Downloadvolumen wird der Zugang erheblich gedrosselt.

Auch das Telefonieren über das Internet ist im Kleingedruckten des Complete iPhone-Tarif ausgeschlossen. Verständlich aus Sicht der Telekom. Die will natürlich von den …|mehr →

banner