Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

6. Dezember 2017
von Informelles
Keine Kommentare

So erkennen Sie die Sicherheit eines Online Casinos auf einen Blick

Cyberkriminalität ist an der Tagesordnung. Klar, dass davon auch nicht die Online Glücksspielbranche ausgeschlossen ist. Eher im Gegenteil: Gerade innerhalb dieser Branche wimmelt es von schwarzen Schafen. Neben der Stornierung oder der Konfiszierung von Spielergewinnen, gibt es auch Online Casinos, die nicht auf Support-Anfragen reagieren. Doch natürlich gibt es auch seriöse Casinos, in denen es sich durchaus zu spielen lohnt. Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie solch ein Casino auf den ersten Blick erkennen können.

Cyberkriminalität | Bild: geralt, pixabay.com, CC0 Creative Commons

Cyberkriminalität | Bild: geralt, pixabay.com, CC0 Creative Commons

Fünf Sicherheitsvorkehrungen, die im keinen Online Casino fehlen sollten Angebote wie der Ovo Casino Bonus Code sind …|mehr →

20. März 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Wenn Opfer im Regen stehen

Wenn Opfer im Regen stehen

Anzeige

Der 22. März ist der Tag der Kriminalitätsopfer.

Ein Opfer von Kriminalität zu werden, das will niemand wirklich erleben. Wir schauen zwar jede Woche millionenfach begeistert „Tatort“ und andere Krimis im Fernsehen an, doch im wahren Leben wollen wohl die wenigsten von uns überhaupt etwas mit der Polizei zu tun haben, schon gar nicht als Opfer eines Kriminalitätsfalls.

Die Faszination dieser Krimis nährt sich auch auffälligerweise vom Einsatz der Kriminalpolizei beim Aufspüren und Ergreifen der Täter. Die Opfer und deren Angehörige spielen meist nur eine Nebenrolle.

Fehlende Opferhilfe

Die Fernsehkrimis sind insoweit ganz real, da sie die wahren Verhältnisse …|mehr →

16. Juni 2009
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Kriminalstatistik 2008 sieht Frankfurt/Main vorn

Kriminalstatistik 2008 sieht Frankfurt/Main vorn

Bundesinnenminister Schäuble legte gestern die Kriminalstatistik für 2008 vor.

Anzeige

Die Kriminalität ist letztes Jahr um 2,7 Prozent zurückgegangen. „Deutschland ein sicheres Land“, so Schäuble. Die geplante weitere Verschärfung des Überwachungswahn kann man sich also getrost sparen.
Schäuble selbst sieht das naturlich anders. Er meint eine erhöhte Gewaltbereitschaft zu spüren und deshalb müssten die Präventationsmaßnahmen verschäft werden. Was genau er darunter versteht, ließ er offen.

Interessant in der Statistik ist der Wert der Ausländerkriminalität. Die ist um ganze 3,9 Prozent zurückgegangen. Damit liegt deren Rückgang höher als der Rückgang der Kriminalität bei deutschen Täter. Falls also mal wieder von einschlägig …|mehr →

banner