Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

29. März 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für DVB-T2: Der Anfang vom Ende des Free-TV.

DVB-T2: Der Anfang vom Ende des Free-TV.

Heute Nacht wurde DVB-T2 HD gestartet. Damit beginnt der Abschied vom Free-TV für alle.

Der Start von DVB-T2 HD wurde als großes Highlight gefeiert. Endlich beginnt auch für die Antennen-Nutzer die Zukunft, heißt es. Doch beim Blick hinter die Kulissen verfliegt diese Euphorie sehr schnell. Denn der neue Signalstandard bedeutet vor allem höhere Kosten.

Anzeige

DVB-T2 HD

Die Auflösung des Fernsehbildes wird besser, zugegeben. Endlich können …|mehr →

7. März 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Was bringt das neue Antennen-Fernsehen DVB-T2 HD?

Was bringt das neue Antennen-Fernsehen DVB-T2 HD?

Im März geht DVB-T2 HD an den Start. Vieles verändert sich deshalb für Antennen-Kunden, nicht alles zum Besseren.

Lange hat es gedauert. Nun sollen auch Fernsehnutzer, die ihr Fernsehsignal über die klassische Antenne auf dem Dach oder im Zimmer empfangen, die TV-Bilder in HD-Auflösung genießen können. Möglich macht das der neue Standard DVB-T2 HD. Der startet Ende März 2017. Die Nutzer müssen nun aktiv werden, sonst bleibt ihr Bildschirm bald dunkel.

Was ist DVB-T2 HD?

DVB-T2 HD ist der neue Standard fürs Antennenfernsehen in Deutschland. Der bisherige Standard DVB-T wird durch DVB-T2 HD komplett abgelöst. Das bedeutet für die Nutzer …|mehr →

29. April 2012
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Fernseh-Stichtag 30. April

Fernseh-Stichtag 30. April

Am 30. April wird das analoge Satelliten-Fernsehen abgeschaltet.

Morgen ist der letzte Tag, an dem in Deutschland der analoge Satellitenempfang möglich ist. Das ist seit langem bekannt und wurde auch, vorallem in den letzten Monaten, von TV-Anstalten und Elektronikhandel massiv verbreitet. Der Handel freut sich über den zusätzlichen Umsatz, denn viele Haushalte, es sollen Ende 2011 noch 1,8 Millionen in Deutschland gewesen sein, haben noch immer nicht auf digitale Empfangstechnik umgestellt. Und das auch heute noch nicht. Man läßt es wohl darauf ankommen.
Offenbar halten viele Leute die Umstellaktion für einen Werbegag. Spätestens am Montagmorgen wird diesen Umstellverweigerern dann ein …|mehr →

21. Mai 2010
von Informelles
2 Kommentare

Kostenpflichtiges Free-TV?

Soll Free-TV in Deutschland abgeschafft werden?

Ja, es gibt in Deutschland noch echtes Free-TV. Das findet man jedoch nicht bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten (ÖR), obwohl die das gern so kommuniziert haben möchten. Die Zwangs-Pay-TV-Gebühr namens Rundfunkgebühr in Höhe von mindestens 5,76 EUR bis zu 17,28 EUR monatlich, eingetrieben durch die GEZ, spricht da eindeutig dagegen.
Reißerische Ankündigungen von Fußballspielen im Free-TV, die durch die bevorstehende Fußball-WM jetzt wieder sehr stark in den Mittelpunkt des Interesses rücken, kann man also getrost vergessen, wenn diese Spiele bei ARD oder ZDF gezeigt werden. Man hat dafür ja bereits über die GEZ-Gebühr gelöhnt.

Free-TV

…|mehr →
banner