Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

20. Juli 2017
von Informelles
2 Kommentare

So bekommst du einen Kredit mit Negativzins

Weniger Geld zurückzahlen als man sich geliehen hat, dieser Traum wird nun wahr.

Es gab Wahrheiten, die schienen eine unbegrenzte Gültigkeit zu besitzen. Eine davon war die Tatsache, daß man mehr Geld zurückzahlen muß, wenn man sich per Kredit Geld geliehen hat, als man von der Bank bekommen hat. Die fälligen Zinsen sorgten dafür, daß man für 10.000 Euro geliehenes Geld – abhängig vom Kreditzins – beispielsweise 10.800 Euro an die Bank per Ratenzahlung insgesamt zurückzahlen mußte.

Anzeige

Strafzinsen

Das war einmal. Diese Kredit-Wahrheit gilt mittlerweile als überholt. Die verrückte Zinspolitik der EZB sorgt dafür, daß Sparer für ihre Einlagen …|mehr →

17. Februar 2015
von Informelles
3 Kommentare

Der Bank Run hat begonnen.

Die Griechen räumen ihre Konten leer.

Rette sich wer kann, der Letzte bekommt kein Geld mehr. Das ist der gegenwärtige Tenor in Griechenland. Die Griechen haben das letzte Vertrauen verloren und versuchen nun ganz privat zu retten, was noch zu retten ist. Bevor in paar Tagen der Euro tatsächlich nicht mehr offizielle Währung ist und alles in eine neue umgerechnet wird, die Drachme oder auch ganz anders heißen kann, holen die griechischen Bankkunden schnell noch ihr Geld von den Konten. Der gefürchtete Bank Run ist in vollem Gange. Die Geldautomaten laufen heiß und spucken unablässig Bargeld aus.

Eurozone gegen Griechenland …|mehr →

8. September 2013
von Informelles
2 Kommentare

Niedrige Zinsen – des einen Freud, des anderen Leid

Zinspolitik der EZB aktiv für sich nutzen.

Sehen sich Anleger aufgrund der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) nur noch Minizinsen bei Tages- und Festgeldern gegenüber, können Häuslebauer über äußerst günstige Baufinanzierungen jubilieren. So lange aber die Situation noch so extrem ist, sollten sich Verbraucher einige Vorteile für die nächsten Jahre sichern.

EZB – niedriger Leitzins bleibt zunächst

Derzeit ist eine Änderung der EZB-Niedrigzinspolitik nicht abzusehen, denn die Kreditaufnahme soll angekurbelt werden. Schließlich braucht das Wirtschaftswachstum im EU-Raum weiterhin starke Impulse, um überhaupt einen gangbaren Weg aus der Euro-Krise gewährleisten zu können. Für Verbraucher bedeutet dieses extrem niedrige Zinsniveau aber nicht …|mehr →

18. März 2013
von Informelles
9 Kommentare

Das letzte Tabu wird gebrochen: Enteignung auf Zypern -Update

Bürger Zyperns sollen für Finanzkrise bluten. Brechen jetzt alle Dämme?

Das hat es in der jüngeren Geschichte Europas noch nicht gegeben. Über Nacht beschließen die Euro-Länder, daß die Bürger Zyperns enteignet werden sollen. Damit wird das allerletzte Vertrauen in den Euro und die europäische Idee zerstört. Schuld daran sind vor allem Bundeskanzlerin Merkel und Finanzminister Schäuble.

Konten und Online-Banking gesperrt, Banken geschlossen, Geldautomaten leer. So sieht derzeit die Lage auf Zypern aus. Brüssel hat den Daumen über die Insel der Götter gesenkt und eine Nacht-und-Nebel-Aktion zur Enteignung der Bürger beschlossen. Als Gegenleistung für eine Finanzspritze von bis zu 10 Mrd. …|mehr →

banner