Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

15. Januar 2018
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Verliert Airbus die Wette? Wird der A380 beerdigt?

Verliert Airbus die Wette? Wird der A380 beerdigt?

Ohne neue Großbestellung wird Airbus womöglich die A380 Produktion einstellen.

Klappern gehört zum Geschäft. Diese Aussage trifft eigentlich auf jeden guten Verkäufer zu, egal welches Produkt er an den Man oder die Frau bringen will. Das wußten früher auch schon die Marktschreier auf dem Hamburger Fischmarkt.

Gegenüber in Finkenwerder, am anderen Ufer der Elbe klingen die Marktschreie der Airbus-Verkäufer nun allerdings mehr nach Verzweiflung als nach Überzeugung, daß das eigene Produkt gut und nachgefragt sein könnte.

Airbus Top-Verkäufer pokert

Der Airbus-Verkaufschef John Leahy genießt in der Branche einen durchaus legendären Ruf. Immer wieder war es ihm gelungen, auf verschiedensten Luftfahrtmessen …|mehr →

14. Januar 2018
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Deshalb sind Papiertüten nicht besser als Plastik.

Deshalb sind Papiertüten nicht besser als Plastik.

Statt auf Plastiktüten auf Papiertüten zu setzen, ist nach ökologischen Gesichtspunkten keine gute Lösung.

Plastiktüten sind mittlerweile allgemein geächtet. Während man früher beim Einkaufen mit den praktischen Tüten geradezu überhäuft wurde, vor allem beim Kauf von Klamotten oder im Supermarkt, hört man heute immer wieder die Frage „geht das so mit oder wollen sie eine Tüte für 20 Cent kaufen?“.

Oftmals wird statt einer kostenpflichtigen Plastiktüte auch eine Papiertüte angeboten, wo bei selbst für die oftmals eine kleine Summe gefordert wird. Doch für die ökologische Lösung „Papiertüte“ sind viele Verbraucher gern bereit, auf die Plastiktüte zu verzichten und auch noch …|mehr →

31. Dezember 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Die dämlichsten Passwörter 2017

Die dämlichsten Passwörter 2017

Dummheit stirbt nicht aus. Die Top 10 der dämlichsten Passwörter 2017 zeugt davon.

Man will es kaum glauben, und doch ist es traurige Realität. Die immer noch meistgenutzten Paßwörter im Netz und auf privat oder geschäftlich genutzten Computern sind selten dämlich.

123456

Seit Jahren ist es Thema, daß man möglichst schwer zu erratene Paßwörter im Internet und auf Computern, die mit dem Netz verbunden sind, dazu zählen auch Smartphones und Tablets, nutzen sollte. Doch es passiert nichts. Statt relativ sicheren Passwörtern, wie „AcD%&/(2745hh“ werden weiterhin die alten Klassiker der Bequemlichkeit wie „123456“ genutzt. Und Bequemlichkeit heißt in diesem Fall Dämlichkeit, …|mehr →

29. Dezember 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Glücksspielgeschäft in Deutschland – Welche Besonderheiten gibt es?

Glücksspielgeschäft in Deutschland – Welche Besonderheiten gibt es?

Heute gibt es in Deutschland mehr als 70 landbasierte Casinos. Einige von ihnen sind Eigentum des Staates, der Rest gehört privaten Unternehmen, und insgesamt sind deutsche Casinos in den Händen von etwa 20 Unternehmen. Außerdem funktionieren im Land mehr als 12.000 Spielhallen und mehr als 24.000 Lotterieagenturen. Und die Zahl der Spielautomaten in Restaurants, Esslokalen und Spielhallen übersteigt 200-Tausend. So ist Gambling für die meisten Deutschen leicht zugänglich und erreichbar.

Gesetzliche Regelung

In Deutschland unterliegen Casinogeschäfte Bundesgesetzen. Dies bedeutet, dass jedes der 16 bestehenden Bundesländer das Recht hat, die Aktivitäten von Casinos in seinem Gebiet zu lizenzieren und zu regulieren. …|mehr →

7. Dezember 2017
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Der Kaputtmacher.

Der Kaputtmacher.

Donald Trump agiert äußerst zielsicher bei der Zerstörung der Welt.

So langsam dürfte es auch dem letzten Anhänger und Wähler des Multimilliardärs Trump aufgegangen sein, wen oder was er da mit seiner Stimme ins Weisse Haus befördert hat. Donald Trump ist der Zerstörer der Welt. Falls er vor seinem Amtsantritt eine Wette abgeschlossen hat, daß er als Präsident möglichst viel Schaden anrichten wird, dann dürfte er bereits jetzt als Wettsieger gelten.

Trump agiert als Blinder und Ignorant. Er kennt die Zusammenhänge nicht, nimmt deshalb auf diese keine Rücksicht und bedenkt schon gar nicht die möglichen Auswirkungen. Kurzum, diplomatisches Geschick ist …|mehr →

banner