Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

18. August 2017
von Informelles
Keine Kommentare

Das politische Ende der Frauke Petry

Der AfD geht ein wichtiges Aushängeschild verloren. Gut so.

Die AfD zerlegt sich einigen Monaten selbst. Interne Querelen, rechtsradikale Parolen und das Verbreiten solchen Gedankenguts durch führende Vertreter der Partei haben längst dazu geführt, daß die AfD meilenweit von ihren erhofften Stimmenanteilen bei aktuellen und bevorstehenden Wahlen entfernt ist. Träumte man im letzten Jahr gar ernsthaft davon, nach der Bundestagswahl die Kanzlerin stellen zu können, schließlich gelang der AfD vor allem in östlichen Bundesländern mit zweistelligen Prozentzahlen aus dem Stand heraus der Sprung in die Landtage, so sehen aktuelle Umfragen die rechtsradikale Partei verdammt nah an der 5-Prozent-Hürde. So etwas …|mehr →

15. August 2017
von Informelles
Keine Kommentare

Die Welt ohne Buchdruck

Bis ins Jahr 1450 hat man Bücher mit der Hand geschrieben und kopiert. Meist waren es Mönche, die sich für diesen mühsamen Prozess entschieden haben. Eine solche Arbeitsweise hat natürlich sehr lange gedauert und die Bücher haben sehr viel Geld gekostet und waren von großem Wert. Die kostbaren und begehrten Bücher waren nur für die Reichen und Adligen zugänglich und der andere Teil der Bevölkerung konnte in der Regel weder lesen, noch ein Buch besitzen.

Buchdruck nach Gutenberg | Foto: zeeh, pixabay.com, CC0 Creative Commons

Buchdruck nach Gutenberg | Foto: zeeh, pixabay.com, CC0 Creative Commons

Es war nicht einfach, die Situation zu verändern, da die manuelle Bücherfertigung ein sehr langsamer …|mehr →

11. August 2017
von Informelles
Keine Kommentare

Spiele, die auf Büchern basieren

Wir möchten Ihnen die interessantesten Informationen über die Spiele, die auf Büchern basieren, vorstellen. Hier ist die Liste von solchen Spielen, die übrigens auch populär sind.

The Witcher basiert auf der The Witcher-Buchreihe von Andrzej Sapkowski, die zuerst als eine Sammlung von Kurzgeschichten begann. Die Saga und ihr Autor bekamen den Erfolg vor allem in Polen. Nur nach der Videospiel-Adoption im Jahr 2007 erfuhren die Leser aus der ganzen Welt über dieses Buch.

Sowohl The Witcher-Geschichte als auch Spiele haben die gleiche Besetzung von Figuren, aber finden Jahre nach Ereignissen der Saga statt. Es gibt fünf Gesamtbücher in der ursprünglichen …|mehr →

banner