Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Warenwirtschaftssysteme für kleine und mittlere Unternehmen: Bekannte Anbieter

Vielfältige Software-Spezialisten bieten Warenwirtschaftssysteme, die Auswahl fällt schwer. Grundsätzlich sind Open-Source-Lösungen von kostenpflichtigen Programmen zu unterscheiden. Viel spricht für die zweite Variante, die meisten Dienstleister bestechen mit zuverlässigem Support und zahlreichen Funktionen. Gründer sollten sich diese Entscheidung wie viele andere Aspekte, die gruendercheck.com auflistet, gründlich überlegen: Ein späterer Wechsel der Software ist mit großem Aufwand verbunden.

Anzeige

Lexware als günstige Lösung für Einsteiger

Zu den bekanntesten Anbietern gehört Lexware, Kunden können mit dem Programm Lexware Warenwirtschaft speziell Warenwirtschaftssysteme buchen. Standardmäßig gilt die Lizenz für drei Arbeitsplätze, sie lässt sich jederzeit erweitern. Die Software Warenwirtschaft pro ermöglicht die Online-Warenwirtschaft von unterwegs aus. Das Programm enthält alle wichtigen Basisfunktionen wie Auftragsbearbeitung, Rechnungsstellung und betriebswirtschaftliche Auswertung.

Microtech: Die passende Software für jeden Anspruch

Die Software büro+ von Microtech empfiehlt sich ebenfalls für kleinere und mittlere Unternehmen. Sie beinhaltet viele Zusatzfunktionen, dazu zählen die Gutscheinverwaltung und die Bearbeitung beliebiger Zahlarten. Der Vorteil von Microtech besteht darin, dass Kunden zwischen drei Pakten wählen können. Reicht das preiswerte Basis-Paket nicht mehr aus, können sie zu einer leistungsfähigeren Variante wechseln. Die umfangreicheren Programme zeichnen sich unter anderem durch eine höhere Individualisierbarkeit aus.

Professionelle Programme von SAP und Microsoft

SAP und Microsoft offerieren keine eigenständige Software für die Warenwarenschaft, diese Tools sind Bestandteil eines umfassenden ERP-Systems. Kunden müssen mit deutlich höheren Kosten als bei den beiden erstgenannten Anbietern rechnen, dafür erhalten sie eine leistungsstarke Komplettlösung. Vor allem der Marktführer SAP hat mit Business One eine überzeugende Software entwickelt. Erwähnung verdienen die zahlreichen branchenspezifischen Programme, bei denen die IT-Experten die speziellen Anforderungen einzelner Wirtschaftssektoren berücksichtigen.

Anzeige

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 22.07.2017 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Kommentare sind deaktiviert.

banner