Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Klimaanlagen in einem Auto sind heutzutage nicht mehr wegzudenken

Die Klimaanlage in einem Auto ist ein System, welches sowohl die Kontrolle und Verringerung der Lufttemperatur in der Kabine bietet, als auch die Luft filtert und zirkulieren lässt.

Klimaanlagetypen:

Nach Design:

  • Nutzung eines Thermostatventils. Dies entspricht einem thermischen Verdampferrohr, welches mit dem Ventil verbunden ist. Fall die Temperatur des Kühlmittels am Verdampferaustritt ansteigt, erhöht das Ventil den Fluss des Kältemittels. Falls die Temperatur am Austritt sinkt, wird der Kühlmittelfluss reduziert.
  • Nutzung eines Erweiterungsrohres. Die Reduzierung des konstanten Querschnitts wird durch die stabile Versorgung mit Kühlmittel charakterisiert.  Die Interaktion zwischen dem Austrittrohres und dem Sammeltrockner, welcher verhindert, dass das verdampfte Kühlmittel sich in den Austrittsrohr ansammelt, kann Wasserschäden bei dem Kompressor verhindern.

Luftflusskontrolle in der Kabine:

  • Händische Einstellung: Die Kontrolle über die Lufttemperatur erfolgt über die Einstellung der Ventile.
  • Automatische Anpassung. Das automatische System sorgt für die gewünschte Lufttemperatur in der Kabine.
Klimaanlage im PKW | Foto: Pixabay/kaboompics, Lizenz: CC0 Public Domain

Klimaanlage im PKW | Foto: Pixabay/kaboompics, Lizenz: CC0 Public Domain

Autoklimaanlagensystem

  1. Thermorohr
  2. Verdampfer
  3. Thermostatventil
  4. Sammeltrockner
  5. Kondensator
  6. Kompressor

Tipps für die optimale Nutzung

  1. Benutzen Sie die Klimaanlage nur dann, wenn die Fenster und das Panoramadach geschlossen sind.
  2. Falls die Temperatur in der Kabine hoch ist, ist eine Luftdurchmischung innerhalb des Autos notwendig, bevor die Klimaanlage eingeschaltet wird.
  3. Vergessen Sie nicht die Klimaanlage systematisch zu nutzen – so zirkuliert das Öl und eine ordnungsgemäße Funktion der Klimaanlage wird gewährleistet.
  4. Unterziehen Sie diesem System einmal jährlich eine komplette Inspektion.
  5. Denken Sie daran vor dem Beenden der Fahrt die Klimaanlage auszuschalten und die Heizung einzuschalten. Dies lässt die luftführenden Schläuche und Kanäle des Systems trocknen und Nässe vermeiden.
  6. Es wird nicht empfohlen während des Klimaanlagenbetriebs zu rauchen.
  7. Das Nachfüllen der Klimaanlage, die Reparatur und das Ersetzen sollten nur von qualifizierten Experten durchgeführt werden.

Versagen der Klimaanlage eines Autos

  • Stromkreislauf am Drucksensor unterbrochen;
  • Kurzschluss am Drucksensor;
  • Lecken des Systems;
  • Verunreinigungen im Kondensator;
  • Verunreinigungen in dem Heizungs- und Klimaanlagensystem;
  • Verstopfung der Ablaufrohr, Verdampfer;
  • Abgenutzter Zustand und unsachgemäßer Betrieb des Lagers der Antriebswelle;
  • Abgenutzter Zustand und unsachgemäßer Betrieb des Ventilatorlagers;

Anzeichen eines Versagens der Klimaanlage

  • Geringere Kühlung;
  • Fremdgeräusche während des Ventilatorbetriebs;
  • Das Vorhandensein von weißem Schaum in dem Sichtfenster des Sammeltrockners;
  • Unangenehmer Geruch während des Klimaanlagenbetriebs;
  • Zufälliges Ausschalten der Klimaanlage;
  • Fremdgeräusche im Kompressor während des Startens;
  • Keine sichere Kaltluftversorgung;
  • Frost im Verdampferrohr;

Ursachen eines Versagens der Klimaanlage eines Autos

  • Eigenheiten des Designs;
  • Mechanischer Schaden;
  • Nutzungsbedingungen;
  • Nutzung minderwertiger Komponenten;
  • Minderwertige Reparaturen und Wartungen;
  • Unnötiges und inkorrektes Nachfüllen des Kühlmittels;
  • Abgenutzter Zustand der Systemelemente;

Reparatur der Klimaanlage eines Autos

Die komplette Spanne der Arbeiten, von der Diagnose bis zum Ersetzen der Systemkomponenten muss von einer Werkstatt ausgeführt werden. Mechaniker werden den Grund des Versagens finden, die Reparaturen ausführen und Sie beraten, wie man die Lebensdauer des Heizungs- und Lüftungssystems erhöht. Die Reinigung der Klimaanlage, die Installation und die Demontage der Einzelteile des Systems und das Nachfüllen des Kühlmittels – dies alles stellt trotz der damit verbundenen Kosten sicher, dass das System ordnungsgemäße Arbeit leistet.

Vorteile einer Zusammenarbeit mit Teileshop.de

Auf der Webseite können Sie für Sie interessante Ersatzteile zu den besten Preisen kaufen. In dem breiten Sortiment werden billige Einzelteile geboten. Der Kauf einer Klimaanlage oder auch nur die Recherche dessen Preises ist in wenigen Momenten abgeschlossen. Sie geben die Marke, das Modell und das gewünschte Einzelteil ihres Autos an und wählen das Produkt, welches Ihren Vorstellungen hinsichtlich Preis und Eigenschaften gerecht wird. Zu jedem Ihrer Käufe, wird eine Garantie geboten. Ferner wird das Möglichste getan, das gekaufte Einzelteil so schnell wie möglich an Sie zu liefern.
Falls Sie noch Fragen oder Zweifel haben, können Sie den Support kontaktieren – die Spezialisten werden Ihnen immer helfen.

Jetzt können Sie Ersatzteile hier schnell, bequem und günstig online kaufen: www.Teileshop.de

Kommentare sind deaktiviert.

banner