Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

31. Mai 2010
von Informelles
8 Kommentare

Bundespräsident Horst Köhler tritt zurück

Köhler zieht damit die Konsequenzen aus seinen Äußerungen zu den Auslandseinsätzen der Bundeswehr .

Anzeige

Endlich muß man schon sagen. Nachdem Köhler in der letzten Woche mit seinen Äußerungen, daß „Deutschland mit seiner Außenhandelsabhängigkeit zur Wahrung seiner Interessen im Zweifel auch zu militärischen Mitteln greifen müsse“ schon den größtmöglichen Schaden angerichtet hatte, den ein Bundespräsisdent für Deutschland überhaupt anrichten kann, dauerte es noch viel zu lange, bis sich auch bei ihm die Erkenntnis durchgesetzt hat, daß er im Amt des Bundespräsidenten nicht mehr zu halten ist.
Fehler in der Sache gibt er allerdings nicht zu. So schmollt er, weil …|mehr →

31. Mai 2010
von Informelles
3 Kommentare

Unfähig, dilettantisch, NDR

Die Sondersendung zur Landung von Lena Meyer-Landrut am gestrigen Sonntag zeigte den NDR von seiner komplett dilettantischen Seite.

Wer mal wieder erleben wollte, wie die Rundfunkgebühr sinnlos verbrannt wird, der war gestern beim NDR richtig. Nun kann man streiten, wie wichtig es ist, die Landung einer Siegerin eines Gesangscontests live zu übetragen. Doch wenn Deutschland zur Abwechslung mal Sieger feiern kann, dann sollten die Medien auch ihrer Aufgabe gerecht werden. Nach der Fußball-WM wird man sicherlich nichts zu übertragen haben.

Lena Meyer-Landrut, die am Samstag abend den Eurovision Song Contest gewonnen hat, stammt aus Hannover und es gab schon ein …|mehr →

29. Mai 2010
von Informelles
5 Kommentare

Eurovision Song Contest 2010

Das Finale des Eurovision Song Contest (ESC) findet heute Abend in Oslo statt.

Für Deutschland startet die 18-jährige Lena Meyer-Landrut mit dem Song „Satellit“.

In der Castingshow „Unser Star für Oslo“ wurde sie entdeckt und vom Fernsehpublikum zur Siegerin gekührt. Danach wurde unter sie unter die Fittiche von Produzent Stefan Raab genommen, der selbst schon am Grand Prix teilgenommen und sich achtbar geschlagen hat.

Der Hype, der nach dem Ende der Castingshow in Deutschland ausbrach, stellte alles bisher dagewesene in den Schatten. Selbst die Auswüchse, die einst ein gewisser Gildo Horn, auch er wurde von Raab produziert, mit seiner Teilnahme …|mehr →

28. Mai 2010
von Informelles
3 Kommentare

iPad-Verkaufsstart in Deutschland

Heute ist der offizielle Verkaufsstart für das iPad in Deutschland.

Der große Moment ist da. Das iPad* ist nun auch in Deutschland im Handel erhältlich. Die Apple-Homepage sieht deshalb heute so aus:

Screenshot Apple Homepage

Screenshot Apple Homepage

Echte Apple-Fans haben sich das Teil zwar schon längst aus dem Ausland besorgt, bevorzugt aus den USA als der Euro noch etwas mehr wert war als heutzutage. Aber ein offizieller Start ist ein offizieller Start und will entsprechend gewürdigt werden.
Nun wird sich erweisen, ob das iPad die Hoffnungen der Verlage erfüllen kann. Dem Hype, den deutsche Zeitungs- und Buchverlage in den letzten Monaten …|mehr →

26. Mai 2010
von Informelles
9 Kommentare

„Handels“präsident Köhler erklärt den Krieg

Gegen wen? Gegen jeden, der sich den deutschen Interessen und seinem Außenhandel in den Weg stellt.

EigentlichBundespräsident Horst Köhler ist ab sofort als Außenhandelspräsident unterwegs und erklärt allen den Krieg, die bei der Durchsetzung von deutschen Wirtschaftsinteressen hinderlich sind.
Ausgerechnet bei einem Zwischenstopp im Feldlager Masar-i-Scharif im nunmehr auch offiziell zum Kriegsgebiet erklärtem Afghansistan brachen bei Köhler alle Dämme und er sagte in einem Interview:

…Es sei in Ordnung, wenn kritisch über den Einsatz diskutiert werde. Allerdings müsse Deutschland mit seiner Außenhandelsabhängigkeit zur Wahrung seiner Interessen im Zweifel auch zu militärischen Mitteln greifen

Wie man beim dradio nachlesen …|mehr →

banner