Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Mal richtig abschalten

Demo gegen Atomkraft am 05.09. in Berlin

Anzeige

Am kommenden Samstag findet in Berlin eine Anti-Atomkraft-Demo statt:
mal_richtig_abschalten_hn_320

Die Sauereien in den geplanten „Endlagern“ Asse und Gorleben sind offenbar noch nicht genug, die Unfähigkeit des Atomanlagenbetreibers Vattenfall nicht so schlimm. Die Union will zusammen mit der FDP bei einem Wahlsieg am 27.09. trotz dieser Fakten die Atomkraft wieder salonfähig machen und die Atom-Meiler länger laufen lassen, damit sich die Atom-Lobby auf unsere Kosten weiter dumm und dämlich verdienen kann. Der Vertrag zum Ausstieg aus der lebensgefährlichen Atomkraft soll gebrochen werden.

Das muß verhindert werden!

Am 29.08. ist in Gorleben der Anti-Atom-Treck gestartet. Am 05.09. wird in Berlin die große Anti-Atom-Demo stattfinden. Start ist um 13 Uhr am Hauptbahnhof, Höhepunkt der Demo ist eine Kundgebung am Brandenburger Tor mit den Spitzenvertretern der Grünen.

Ziel ist es, den Wähler vor der kommenden Bundetagswahl über die Pläne der Union und FDP aufzuklären und ihm die Risiken der Atomkraft nocheinmal klar und deutlich zu machen. Der Wähler hat es dann in der Wahlkabine in der Hand:

Schwarz/Gelb verhindern!

Alle Infos zur Demo

Anzeige



Teile diesen Artikel mit anderen:
banner