Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

26. Januar 2009
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Berliner Stadtteil warnt vor Scientology

Berliner Stadtteil warnt vor Scientology

Das Bezirksamt Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf warnt vor Scientology.

Anzeige

Direkt vor der Deutschland-Zentrale der Sekte hat das Bezirksamt ein großes Plakat an einer Litfaß-Säule angebracht. Auf dem Plakat prangen ein übergroßes Stop-Schild und Argumente gegen die Aktivitäten von Scientology.
Der Platz des Plakates wurde natürlich bewußt gewählt. Entfaltet es doch direkt vor der Tür der Sekte seine größte Wirkung. Das weiß auch die Sekte und hat rechtliche Schritte gegen das Plakat angekündigt.

Scientology hat seine Anwälte in Gang gesetzt und das Bezirksamt aufgefordert, so wörtlich „diesen Ausdruck von Willkür und Menschenrechtsverletzung“ bis Montag zu entfernen. Das Anbringen des Plakats bezeichnet die …|mehr →

25. Januar 2009
von Informelles
3 Kommentare

Haben die USA uns das Gas abgedreht?

Haben die USA im Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland am Hahn gedreht?

Das russiche Gas kommt mittlerweile wieder bei uns an und das wurde auch höchste Zeit, denn die Gasvorräte in den unterirdischen Speichern gingen bedenklich schnell zur Neige.

Jetzt verdichten sich die Belege, daß die alte Bush-Regierung mit eiskalter (wie treffend) Berechnung halb Europa das Gas abgedreht hat.

Bei Duckhome kann man lesen, wie sich die Dinge aus Sicht von Gazprom darstellen. Obwohl Russland am 13.01.09 wieder Gas durch die Pipelines gesandt hat, kam in Westeuropa nichts an. Die Ukraine hat den Gashahn abgedreht und das russische Gas …|mehr →

22. Januar 2009
von Informelles
5 Kommentare

Bernd – das Brot wurde entführt.

Panik beim KI.KA: Bernd – das Brot wurde entführt!

Kein Scherz: „Bernd- das Brot“, die bekannte Figur vom Kinderkanal (KI.KA) aus Erfurt, wurde entführt.

Entführt wurde eine 2m hohe Kunststoffigur von Bernd, die seit 2007 vor dem Rathaus in Erfurt steht.
In einem Bekennerschreiben haben sich Erfurter Hausbesetzer als Täter zu erkennen gegeben. Sie wollen mit der Aktion die endgültige Räumung des von ihnen besetzten Hauses verhindern.

Jetzt ist auch noch ein Entführer-Video aufgetaucht:

Die Entführer haben im Bekennerschreiben versprochen, „Bernd zu gegebener Zeit wieder freizulassen“. Wann das geschehen wird, ließen sie allerdings offen. Hoffentlich wird er bis dahin nicht …|mehr →

21. Januar 2009
von Informelles
2 Kommentare

USA wollen zurück in die Weltgemeinschaft

Der neue Präsident der USA Barack Obama will sein Land wieder in die Weltgemeinschaft integrieren.

Der Kriegsverbrecher George W. Bush wurde endlich auf seine Ranch in Texas zurückgeschickt. Dort kann er nur noch Seinesgleiches, sprich Rindviecher, ägern und hat zum Glück nicht mehr die Hand am atomaren Drücker.
Vielleicht vergibt ihm sein Gott die Sünden. Die Weltöffentlichkeit wird ihm nicht vergeben. Seine Angriffskriege und seine Menschenrechtsverletzungen sind bisher ungesühnt geblieben, vergessen sind sie aber nicht. Und es wird sicher eines Tages möglich sein, ihn dafür gerichtlich zu belangen, sollte er irgendwann einmal sein Land verlassen. Und selbst in den USA …|mehr →

19. Januar 2009
von Informelles
Kommentare deaktiviert für Juhuuuubiläum: Der 500. Artikel

Juhuuuubiläum: Der 500. Artikel

Am 10. Juni 2007 gestartet, im Februar 2008 mit WordPress neu durchgestartet,

589 Tage, 68.906 Besucher, 93.737 Seitenaufrufe, 396 Kommentare, 690 Spam-Kommentare und 2 Themes später ist es soweit:

Das hier ist der 500. Artikel

Anderthalb Jahre hat es also gedauert, um diese Zahl zu erreichen. Ich denke für die nächsten 500 Artikel werde ich nicht so lange brauchen.

Noch ein wenig Statistik aus den vergangenen 19 Monaten:

Die besten 10 Artikel:

…|mehr →
banner