Informelles

für Dich aus Politik und Gesellschaft.

Obama ist Deutscher!

Während Barack Obama gestern an der Siegessäule in Berlin seine zum Medienereignis hochstilisierte Rede hält, ist Obama unter den Zuhörern.

Anzeige

Allerdings heißt er mit vollständigem Namen Ekiri Obama. Und ist ein Großcousin von Barack Obama. Das hat sich erst vor zwei Jahren herausgestellt.
Ekiri Obama lebt seit 16 Jahren mit seiner Familie in Berlin und hat seit 2001 die deutsche Staatsbürgerschaft.

Kontakt besteht zwischen der Familie von Eriki und der von Barack nicht, obwohl beide ihre Wurzeln in Kenia haben. Jedoch wünscht sich Eriki Obama, einmal seinen berühmten Großcousin treffen zu können. Das Gespräch dürfte dann allerdings etwas schwierig werden, denn Eriki spricht kaum englisch.

Quelle: SPIEGEL

Anzeige

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 21.10.2017 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]



Teile diesen Artikel mit anderen:

3 Kommentare

  1. Dann kann er sich auch mal zum Kanzlerkandidaten aufstellen lassen und die Menschenmengen können die Fahnen und Plakate recyclen.

  2. Nachtrag : Brad Pitt ist laut „Unnützes Wissen“ von Stern Neon auch ein Cousin neunten Grades von Obama.

    Angelina Jolie soll ausserdem eine Verwandte neunten Grades von Frau Clinton sein.

  3. @Sebastian: Tja die Welt der „Schönen und Reichen“ ist offenbar sehr klein.

banner